Die neue 4K Blu-ray steht bereits in den Start­lö­chern. Wie die Blu-ray Disc Asso­cia­ti­on bekannt gab, wird die Lizen­zie­rung von 4K Fil­men und kom­pa­ti­bler Hard­ware ab dem 24. August 2015 star­ten. Die Ultra HD Blu-ray könn­te somit pünkt­li­ch zur Vor­weih­nachts­zeit fer­tig wer­den. 

Wir kön­nen es noch gar nicht so rich­tig glau­ben, aber anschei­nend läuft bei der Ein­füh­rung der 4K Blu-ray, bzw. der Ultra HD Blu-ray wie sie offi­zi­ell genannt wird, alles nach Plan. Film­stu­di­os und Hard­ware-Her­stel­ler, wel­che das neue For­mat unter­stüt­zen möch­ten, kön­nen ab dem 24. August 2015 ihre Pro­duk­te lizen­zie­ren. Die UHD Blu-ray ver­sorgt kom­pa­ti­ble 4K Fern­se­her erst­mals zuver­läs­sig mit Inhal­ten mit einer maxi­ma­len Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Auch HDR (High Dyna­mic Ran­ge) Videos sowie die neu­en Audio-For­ma­te dts:X, Dol­by Atmos und Auro 3D sind gute Grün­de sich auf das neue Medi­um zu freu­en.

Vic­tor Matsu­da, Vor­sit­zen­der des BDA Pro­mo­ti­ons Com­mit­tee: „Ultra HD Blu-ray ermög­licht ein unver­gleich­li­ches, bestän­di­ges und wie­der­hol­ba­res Erleb­nis, das den Stan­dard für UHD-Enter­tain­ment set­zen wird, genauso wie Blu-ray es für HD getan hat“

Bestes Bild und Ton ohne Unterbrechungen

Die Vor­tei­le der 4K Blu-ray lie­gen laut BDA ganz klar auf der Hand. Vor allem in Gebie­ten, in denen 4K Strea­m­ing auf­grund der schlecht aus­ge­bau­ten Inter­net-Struk­tur nicht mög­li­ch ist, bringt die 4K Blu-ray end­li­ch Ultra HD Film- und Seri­en­ver­gnü­gen auf die 4K Fern­se­her. Zudem ist man nicht von den Ser­vern der Strea­m­ing-Anbie­ter abhän­gig und kann sich den Film ohne Unter­bre­chun­gen durch Zwi­schen­spei­che­run­gen (Buf­fe­ring) in bes­ter Bild- und Ton-Qua­li­tät genie­ßen. Einen Über­bli­ck über die kom­plet­ten fina­li­sier­ten Spe­zi­fi­ka­tio­nen der Ultra HD Blu-ray fin­det ihr in die­sem Bei­trag.

Mit höchs­ter Wahr­schein­lich­keit wer­den wir bereits auf der IFA 2015, wel­che vom 04. bis 09. Sep­tem­ber statt­fin­det, eine ers­te Aus­wahl der Film­stu­di­os, sowie 4K Blu-ray Play­er diver­ser Her­stel­ler in Akti­on sehen. Wir wer­den natür­li­ch nach dem neu­en Trä­ger­me­di­um Aus­schau hal­ten und ver­sor­gen euch umge­hend mit Infor­ma­tio­nen, direkt vom Mes­se­ge­län­de. Wei­te­re 4K-Trends fin­det ihr in unse­rer IFA-Vor­schau.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Lizen­zie­rung der 4K Blu-ray beginnt am 24. August
5 (100%) 10 Bewertung[en]