Purer Luxus“. Samsung prä­sen­tiert im Rah­men des IFA Inno­va­ti­ons Brie­fings den UE88KS9890 Pre­mi­um-SUHD-TV mit 88 Zoll Dia­go­na­le. Der ulti­ma­ti­ve 4K/HDR Fern­se­her von Samsung kos­tet 19.999 Euro und kann nur im Fach­han­del bestellt wer­den.


Der UE88KS9890 ist auf jeden Fall ein Hin­gu­cker, auch wenn man das Gerät sicher­li­ch nicht in vie­len Haus­hal­ten vor­fin­den wird. Nicht nur die Grö­ße des SUHD-Fern­se­hers mit über 2 Metern Bild­schirm-Dia­go­na­le, son­dern vor allem der Preis dürf­te die­ses Gerät für die wenigs­ten erschwing­li­ch machen. Zwan­zig­tau­send (extra aus­ge­schrie­ben) Euro kos­tet das Pre­mi­um Modell, voll­ge­packt mit moderns­ter Bild- und Ton­tech­nik. Unter den dies­jäh­ri­gen LCD-4K-Fern­se­hern dürf­te sich der UE88KS9890 wie auch die „klei­ne­re“ Pre­mi­um Serie KS9590 unter den Top-Model­len wie­der­fin­den. Die über­zeu­gen­de Bild­per­for­man­ce hat der KS9890 vor allem sei­ner direk­ten LED-Hin­ter­grund­be­leuch­tung uns Quan­tum Dot Color Dis­play zu ver­dan­ken.

UE88KS9890: Beeindruckende Bildperformance

Das gebo­ge­ne (cur­ved) 10-bit Panel kann über ein Mil­li­ar­de ver­schie­de­ne Farb­nu­an­cen dar­stel­len, die per­fekt im erwei­ter­ten HDR-Kon­trast­be­reich dar­ge­stellt wer­den kön­nen. Mit HDR 1000 ver­spricht der UE88KS9890 eine Spit­zen­hel­lig­keit von über 1.000 nits, fast dop­pelt so viel wie Samsungs regu­lä­res UHD-TV Seg­ment. Auch der neue HDR+ Algo­rith­mus, wel­cher erst vor kur­zem allen SUHD und UHD Fern­se­hern von Samsung zur Ver­fü­gung steht, sorgt bereits ab Werk für leben­di­ge und detail­rei­che Bil­der – egal woher die Signal­quel­le kommt. Wei­te­re Bild­ver­bes­se­rungs­tech­no­lo­gi­en wie Pre­ci­si­on Black Pro, Supre­me UHD Dim­ming und Peak Illu­mi­na­tor Ulti­ma­te leis­ten natür­li­ch ihren Bei­trag für eine best­mög­li­che Bild­per­for­man­ce. Zu erwäh­nen wäre sicher­li­ch noch die Ultra Black-Tech­nik, die auf dem Panel ein­tref­fen­des Licht ver­wirft und somit Spie­ge­lun­gen und Licht­re­flek­tio­nen mini­miert.

UE88KS9890: Großartige Bildperformance, verpackt in einem ansprechenden Design

UE88KS9890: Groß­ar­ti­ge Bild­per­for­man­ce, ver­packt in einem anspre­chen­den Desi­gn

360 Grad Design

Obwohl das Gerät ent­spre­chend groß und schwer ist, hat es Samsung geschafft dem UE88KS9890 ein ele­gan­tes, „schlan­kes“ Desi­gn zu ver­pas­sen. Das 360 Grad-Desi­gn-Kon­zept ist dabei maß­geb­li­ch für die Gestal­tung des SUHD-Mons­ters gewe­sen. Wäh­rend von vor­ne fast nichts von der beein­dru­cken­den Bild­qua­li­tät des KS9890 ablenkt, fin­det man auf der Rück­sei­te eine hoch­wer­ti­ge Ver­ar­bei­tung im Metall-Look wie­der. Die Front hat einen spe­zi­el­len Anthra­zit­ton „Dark Tit­an“ was den SUHD-TV sehr modern, viel­leicht sogar etwas bedroh­li­ch wir­ken lässt. Damit der TV auch in Mit­ten eines gro­ßen Rau­mes gut wir­ken kann, und sich hin­ter dem TV kein „Kabel­sa­lat“ bil­det, ver­schwin­den alle Kabel hin­ter einer Blen­de, die naht­los ins Desi­gn inte­griert wur­de.

Auch auf der Rückseite ein Hingucker. Die Abdeckung über die Anschlüsse passt sich nahtlos dem Design an

Auch auf der Rück­sei­te ein Hin­gu­cker. Die Abde­ckung über die Anschlüs­se passt sich naht­los dem Desi­gn an

Smart-HUB 2016

Samsung nutzt die Ankün­di­gung um noch­mals auf sei­ne aktua­li­sier­te Smart-Hub-Ober­flä­che auf­merk­sam zu machen. Mit „drei Klicks“ soll der Nut­zer zu den gewünsch­ten Inhal­ten fin­den. Der Wech­sel zwi­schen linea­ren TV-Ange­bot, Video on Demand und exter­nen Gerä­ten soll dabei schnell und unkom­pli­ziert funk­tio­nie­ren. Der TV erkennt dabei exter­ne Gerä­te, stellt deren belieb­tes­te Fea­tures in den Vor­der­grund und kann die­se sogar über die 2016er Samsung Smart-Remo­te steu­ern. Bei Video on Demand ange­bo­ten, kön­nen wer­den die letz­ten Fil­me und Seri­en ange­zeigt damit der Kun­de direkt wie­der da ein­stei­gen kann, wo er zuletzt auf­ge­hört hat.

Schön aufgeräumt mit zweiter Auswahl-Ebene für Inhalte - Samsung Smart Hub 2016

Schön auf­ge­räumt mit zwei­ter Aus­wahl-Ebe­ne für Inhal­te – Samsung Smart Hub 2016

Nichts geht über einen guten Service

Ser­vice wird bei Samsung groß geschrie­ben. Der Elek­tro­nik-Her­stel­ler sieht den Samsung Ser­vice als fes­ten Bestand­teil sei­nes Pro­dukt-Ange­bo­tes. Der Nut­zer kann die Fach­leu­te von Samsung per Tele­fon, E-Mail, Live-Chat, Face­book oder Twit­ter errei­chen -meist rund um die Uhr. Auch eine Fern­dia­gno­se und War­tung ist über den Remo­te-Ser­vice mög­li­ch. So kön­nen Kun­den schnell und unkom­pli­ziert im Umgang mit ihren SUHD-Fern­se­her unter­stützt wer­den.

Der Samsung SUHD Fern­se­her UE88KS9890 mit gebo­ge­nem 88 Zoll 4K/HDR Dis­play ist für 19.999 Euro (UVP) bei aus­ge­wähl­ten Fach­händ­lern erhält­li­ch.

UE88KS9890 auf der Samsung Roadshow:

https://www.youtube.com/watch?v=hXMduU3bX-g[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

UE88KS9890: Pre­mi­um SUHD Fern­se­her für 20.000 €
5 (100%) 1 Bewertung[en]