Samsung spen­diert allen SUHD und UHD Fern­se­hern aus 2016 den neu­en HDR+ (HDR Plus) Bild­mo­dus. Die­ser soll Bild­in­hal­te kon­trast­rei­cher dar­stel­len und eine noch rea­lis­ti­sche­re Farb­wie­der­ga­be ermög­li­chen. Der neue Bild­mo­dus HDR+ ist bereits für all SUHD TVs aus 2016 ver­füg­bar. 


Käu­fer eines neu­en SUHD Fern­se­hers aus 2016 kön­nen bereits den neu­en HDR+ Bild­mo­dus nut­zen. Für Samsungs UHD Model­le aus die­sem Jahr soll der HDR+ Modus zeit­nah nach­ge­lie­fert wer­den. HDR+ arbei­tet im Grund­ge­dan­ken ähn­li­ch wie die 4K-Ups­ca­ling-Tech­ni­ken der TV-Her­stel­ler. Der ein­ge­schränk­te Hel­lig­keits­be­reich von SDR-Inhal­te (Stan­dard Dyna­mic Ran­ge) wird erwei­tert und das kom­plet­te Farb- und Kon­trast­bild wird neu berech­net. Am Ende erhält man ein HDR-Bild, dass viel mehr Details in den hel­len und dunk­le­ren Bild­be­rei­chen bie­tet und die Farb­ab­stu­fun­gen noch fei­ner zeich­net. So kön­nen auch SDR-Inhal­te, wie z.B. Fuß­ballst­pie­le im Fern­se­hen, DVDs, Blu-rays oder Inhal­te aus Media­the­ken von den Vor­tei­len der HDR-Tech­nik pro­fi­tie­ren.

Besonders helle und dunkle Bildbereiche (siehe Kreise) können mit HDR+ detailreicher wiedergegeben werden.

Beson­ders hel­le und dunkle Bild­be­rei­che (sie­he Krei­se) kön­nen mit HDR+ detail­rei­cher wie­der­ge­ge­ben wer­den.

HDR+ kommt rechtzeitig zur EM 2016

So sieht ein Son­nen­un­ter­gang viel rea­lis­ti­scher aus und hel­le und dunkle Bild­be­rei­che lie­fern noch mehr Details. Sehr gut eig­net sich der Ein­satz von HDR+ für Fuß­ball­spie­le. Wenn die eine Hälf­te des Spiel­fel­des im Schat­ten liegt, wäh­rend die ande­re Hälf­te hell erleuch­tet ist, ist es für Kame­ras und TV-Gerä­te schwie­rig, bei­de Bild­be­rei­che aus­rei­chend detail­reich wie­der­zu­ge­ben. HDR+ gibt dem Bild sei­ne Details wie­der gibt dem Nut­zer ein kon­trast­rei­ches und far­ben­fro­hes Seh­er­leb­nis, wie er es auch live im Sta­di­on erle­ben wür­de.

Online-Update bereits verfügbar

Alle SUHD 4K Fern­se­her aus die­sem Jahr kön­nen den HDR+ Modus per Online-Update akti­vie­ren. Die UHD-TVs fol­gen in Kür­ze. HDR+ steht Nut­zern im Menü­punkt „Bild“ unter „Spe­zi­al­mo­dus“ zur Aus­wahl. Ab hier ist der Nut­zer nur einen Kli­ck von einer ver­bes­ser­ten Bild­qua­li­tät ent­fernt.

Kai Hil­le­brandt, Vice Pre­si­dent Con­su­mer Elec­tro­nics Samsung Elec­tro­nics GmbH: „Mit der HDR-Tech­no­lo­gie hat die Bild­qua­li­tät einen revo­lu­tio­nä­ren Schritt nach vor­ne gemacht. Nun ver­bes­sern wir mit HDR+ das Bild aber­mals, sodass der Ver­brau­cher für alle Bild­quel­len ein beein­dru­cken­des HDR-Erleb­nis genießt“

Via: Pres­se­mit­tei­lung[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Samsung akti­viert HDR+ auf allen 2016er SUHD & UHD TVs
2.88 (57.5%) 32 Bewertung[en]