Das Ange­bot des Fern­seh­sen­ders UHD1 by Astra/HD+ gestal­tet sich immer attrak­ti­ver. Am 20 Mai um 22 Uhr kom­men HD+ Abon­nen­ten in den Genuss des aus­tra­li­schen Musi­kers Josef Sal­vat, der sei­ne Hits live in akus­ti­schen Ver­sio­nen prä­sen­tiert. 


Immer mehr Fern­seh­sen­der tes­ten ihre 4K Inhal­te auf dem Test­sen­der UHD1 von Astra/HD+. Nach Koch­sen­dun­gen und Rei­se­do­ku­men­ta­tio­nen gibt es erst­mals einen Mit­schnitt einer Live-Musik­pro­duk­ti­on auf dem UHD-Sen­der zu sehen. Das Kon­zept hin­ter die­sem Event nennt sich „DELUXE MUSIC SESSION“ und zeigt auf­stre­ben­de Künst­ler die ihre Musik an spe­zi­ell aus­ge­wähl­ten Loca­ti­ons vor­tra­gen. Den Anfang macht Josef Sal­vat, ein jun­ger aus­tra­li­scher Künst­ler, der mit Hits wie „Open Sea­son“, „Hust­ler“ und „Para­di­se“ bereits meh­re­re Mil­lio­nen Klicks auf Youtube sam­meln konn­te. Das Kon­zert wur­de in der Münch­ner Säu­len­hal­le auf­ge­nom­men. Die Kom­bi­na­ti­on aus Künst­ler und aus­ge­wähl­ter Loca­ti­on soll­te für einen audio­vi­su­el­len Genuss der beson­de­ren Art sor­gen.

Weitere „Hauskonzerte“ in Planung

DELUXE MUSIC mar­kiert mit die­sem Event den Beginn der Zusam­men­ar­beit mit den Münch­ner Pro­du­zen­ten „Haus­kon­zer­te“, die bereits in der Ver­gan­gen­heit mit hoch­wer­ti­gen Kon­zert-Pro­duk­tio­nen auf­ge­fal­len sind. Für Haus­kon­zer­te ist es der Sprung ins „Free TV“ und eine Mög­lich­keit sich zu bewei­sen.

Geor­ges Agnes, Geschäfts­füh­rer Ope­ra­ti­ons und Pro­dukt­ent­wick­lung der HD PLUS GmbH: „Mit Pro­duk­ti­on und Aus­strah­lung der ers­ten DELUXE MUSIC SESSION in Ultra HD zei­gen wir den TV-Zuschau­ern, wie wich­tig neben der akus­ti­schen Dimen­si­on im Musik­fern­se­hen der visu­el­le Detail­reich­tum ist und wel­che Gefüh­le bei­des gemein­sam aus­lö­sen kann. Ich freue mich sehr, dass wir zusam­men mit DELUXE MUSIC HD erst­mals eine par­al­le­le Aus­strah­lung in HD und Ultra HD tes­ten. Das bie­tet Zuschau­ern, die ihr Pro­gramm über Satel­lit emp­fan­gen und auf einem UHD-TV anschau­en, die Mög­lich­keit, mit HD+ ein­mal mehr die Fas­zi­na­ti­on ori­gi­nä­rer UHD-Inhal­te zu erle­ben.“

Tobi­as Tzschaschel, Grün­der der Münch­ner Haus­kon­zer­te: „Ich freue mich sehr über die Koope­ra­ti­on. Durch die Aus­strah­lung auf DELUXE MUSIC und UHD1 erschlie­ßen wir uns ein neu­es, musik­be­geis­ter­tes Publi­kum. Es war dar­über hin­aus eine groß­ar­ti­ge Erfah­rung für uns erst­mals in Ultra HD zu dre­hen. Wir kamen uns ein wenig vor wie Kin­der im Spiel­zeug­la­den, die das schnells­te und neu­es­te Spiel­zeug aus­pro­bie­ren dür­fen.“

Zur Freu­de vie­ler Zuschau­er wird es nicht bei die­sem einen Event blei­ben. Die nächs­te „DELUXE MUSIC SESSION“ mit „Coeur de Pira­te“ ist bereits in Pla­nung und wird natür­li­ch wie­der in Ultra HD Qua­li­tät pro­du­ziert. Wer sich das Kon­zert anse­hen möch­te, muss neben einem kom­pa­ti­blen Emp­fangs­ge­rät (DVB-S2 Tun­er mit HEVC) über ein HD+ Abon­ne­ment ver­fü­gen. Der Test­sen­der UHD1 ist lei­der nur von 8 bis 20 Uhr frei emp­fang­bar.

Empfangsparamter UHD1 by Astra/HD+:

Trans­pon­der: 1.035
Fre­quenz: 10.994 MHz (hori­zon­tal)
Sym­bol­ra­te: 22.000 Ms/s

Via: Pres­se­mit­tei­lung
Bild­quel­le: „obs/HD PLUS GmbH/Alex Falk“[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Kon­zert in 4K Auf­lö­sung auf UHD1 am 20 Mai (22 Uhr)
3.67 (73.33%) 3 Bewertung[en]