Ver­zö­gert sich der Release der 4K Blu-ray? Immer wie­der war die Rede, dass die Ultra HD Blu-ray vor Weih­nach­ten in den Rega­len der Händ­ler ste­hen wird. Die Ver­öf­fent­li­chung der 4K Blu-ray könn­te sich auf 2016 ver­schie­ben.


Die Pres­se­kon­fe­ren­zen von Sony und Pana­so­nic auf der IFA 2015 sind bereits vor­über und kein Wort zur 4K Blu-ray. Es wur­den kei­ne 4K Blu-ray Play­er für das Weih­nachts­ge­schäft 2015 vor­ge­stellt. Die Zei­chen ste­hen schlecht, sehr schlecht. Die Chan­cen, dass wir das ver­spro­che­ne Trä­ger­me­di­um noch in die­sem Jahr in den Hän­den hal­ten, ste­hen nicht mehr so gut. Vor­rei­ter Pana­so­nic hät­te son­st sicher­li­ch etwas auf der PK erwähnt. Man ver­sucht abzu­len­ken, was mit neu­en 4K Fern­se­hern, Pana­so­nics 4K OLED und HDR-Funk­tio­na­li­tä­ten ganz gut funk­tio­niert. Nun steht die Fra­ge im Raum, was hat die Ver­zö­ge­rung ver­ur­sacht. Lag es an der Fina­li­sie­rung und Lizen­zie­rung des 4K Blu-ray Stan­dards, oder spie­len die Gerä­te-Her­stel­ler ein­fach nicht mit?

Filmstudios haben keine 4K Blu-rays für 2015 geplant

Wie wir aus siche­rer Quel­le erfah­ren haben, ist 4K Blu-ray bei den gro­ßen deut­schen Film­stu­di­os nicht mehr als eine Rand­no­tiz. Für den Releas­zeit­raum 2015 wur­den dem Han­del noch kei­ne Lis­tungs­da­ten für das neue Trä­ger­me­di­um über­ge­ben. Man war­te ab, der Fokus liegt aber ganz klar auf die Ver­öf­fent­li­chun­gen auf DVD & Blu-ray.

Europa-Release erst nach USA und Japan?

Die Hoff­nung soll­te man noch nicht ganz auf­ge­ben, man muss aber auch damit rech­nen, dass die 4K Blu-ray ein­fach nicht recht­zei­tig fer­tig wird. Nun gibt es wil­de Spe­ku­la­tio­nen, dass der euro­päi­sche Markt, erst nach einem Start in den USA und Japan bedient wird. So könn­te die Ultra HD Blu-ray ein gro­ßes The­ma für die CES im Früh­jahr 2016 in Las Vegas wer­den. Hin­ter vor­ge­hal­te­ner Hand gibt es aber auch Infos, dass es eine offi­zi­el­le Mit­tei­lung am Don­ners­tag geben wird. Viel­leicht möch­te man kei­nem Gerä­te­her­stel­ler den „Vor­tritt las­sen“ und des­we­gen wird eine all­ge­mei­ne Infor­ma­ti­on am Don­ners­tag fol­gen? Indus­trie­ver­tre­ter teil­ten mit, dass sie am Weih­nachts-Release fest­hal­ten wür­den. Die Zeit wird knapp, aber wir infor­mie­ren euch, sobald es Neu­ig­kei­ten zur UHD-Blu-ray gibt.

Via: heise.de[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Kei­ne 4K Blu-ray zu Weih­nach­ten?
4.6 (92%) 5 Bewertung[en]