Alle sind gespannt auf die App­le Keyno­te auf der Ent­wick­ler­kon­fe­renz WWDC 2014 in San Fran­cis­co. Natür­li­ch wer­den Neu­hei­ten im Bereich iPho­ne, iPad, Mab­book und co. erwar­tet, es gibt aber auch ver­ein­zel­te Hin­wei­se auf neue und aktua­li­sier­te Pro­dukt­li­ni­en. Dabei fällt auch immer wie­der der Begriff 4K. Wir haben für euch die Ultra HD-Gerüch­te zur WWDC 2014 zusam­men­ge­fasst:


UPDATE: Keine neuen Geräte zur WWDC 2014

Lei­der gab es kei­ne groß­ar­ti­gen Ankün­di­gun­gen auf der App­le Keyno­te. Es wur­de das neue iOS 8 und OS X Yose­mi­te Betriebs­sys­tem vor­ge­stellt.

4K Cinema Display mit Thunderbolt 2

Eine neu­es und ein sehr plau­si­bles Gerücht ver­spricht einen App­le 4K Moni­tor mit Thun­der­bolt 2 Anschluss. Erst vor kur­zem ver­bes­ser­te App­le mit dem OS X 10.9.3 Update die Dar­stel­lung auf 4K Moni­to­re. Das 4K Cine­ma Dis­play in Zusam­men­ar­beit mit dem neu­en Mac Pro wäre die per­fek­te Work­sta­tion für Krea­ti­ve. Die­ses Gerücht ist noch eines der glaub­haf­tes­ten und wür­de wohl am bes­ten in das App­le-Port­fo­lio pas­sen.

Iphone 6 mit 5.5 Zoll 4K Display

Handelt es sich hierbei um das neue Iphone 6? (Quelle: Feng.com - maverick_2013))

Han­delt es sich hier­bei um das neue Ipho­ne 6? (Quel­le: Feng.com – mave­rick_2013)

Die ver­rück­tes­te Mel­dung zuer­st. Das neue Ipho­ne soll neben einem 4.7 Zoll Modell auch mit einem 5.5 Zoll Dis­play mit 4K Auf­lö­sung aus­ge­lie­fert wer­den. Das wäre eine beacht­li­che Leis­tung. Das jüngst ange­kün­dig­te LG G3 Smart­pho­ne hat bereits ein 5.5 Zoll Dis­play mit Quad HD Auf­lö­sung (2.560 x 1.440) ver­baut, was einer Pixel­dich­te von 538p­pi ent­spricht. App­le müss­te die Pixel­dich­te bei vol­ler UHD Auf­lö­sung (3.840 x 2.160) auf 775 ppi erhö­hen, was ein­fach nicht vor­stell­bar ist. Neben den Pro­ble­men bei dem „Ups­ca­ling“ von vor­han­de­nen Apps muss man natür­li­ch den Sinn hin­ter einem 4K Smart­pho­ne in Fra­ge stel­len. Hier soll­te sich App­le lie­ber auf eine soli­de Kame­ra mit 4K Vide­o­funk­ti­on kon­zen­trie­ren.

Apple OLED iTV mit 4k Auflösung

Apple iTV Konzept mit gebogenem Display

App­le TV Kon­zept von Mar­tin Hajek

Alle guten Din­ge sind Drei? Bereits seit 2012 hält sich das Gerücht, App­le arbei­tet an einem eige­nen iTV Fern­se­her. Der App­le iTV soll natür­li­ch nur bes­te Kom­po­nen­ten ver­baut haben. So tes­tet der Her­stel­ler angeb­li­ch seit eini­gen Mona­ten iTV Model­le mit 65 und 77 Zoll OLED Dis­play. Das Panel hat angeb­li­ch Ultra HD Auf­lö­sung und wür­de damit wohl in jeder Hin­sicht glän­zen. Die enge Ver­knüp­fung mit iTu­nes und dem AppS­to­re macht den iTV zum mul­ti­me­dia­len Alles­kön­ner. Spie­le-Apps wer­den auf 3.840 x 2.160 Pixel hoch­s­ka­liert und via iPho­ne oder iPad gesteu­ert. Man spricht sogar davon, dass App­le einen eige­nen Con­trol­ler für das Gaming am iTV ent­wi­ckelt. Es gibt immer wie­der Mel­dun­gen zum iTV. Jüngs­te Berich­te geben aber wenig Anlass zur Hoff­nung. Die Pro­duk­ti­on soll bereits 2014 star­ten, doch die Ver­öf­fent­li­chung soll erst 2015 erfol­gen, was gegen eine Ankün­di­gung auf der WWDC 2014 spricht.

iTunes und Apple TV 3 mit 4K Wiedergabe

Apple TV 4 Konzept

App­le TV 4 Kon­zept von Mar­tin Hajek

Der App­le TV 3 wur­de seit 2012 nicht ver­än­dert. Erst Anfang die­ses Jah­res bekam der „App­le TV“ eine eige­ne Kate­go­rie im App­le-Online-Shop. Die­ser Ände­rung heizt natür­li­ch die Gerüch­te­kü­che an. Kommt da etwas neu­es? Der „App­le TV 4K“ Medi­a­play­er soll über einen HDMI 2.0 und einen Thun­der­bolt 2 Aus­gang ver­fü­gen und in der Lage sein Videos in 4K Auf­lö­sung abzu­spie­len. Die­se kön­nen auf der Fest­plat­te des Gerä­tes gespei­chert oder über das Netz­werk gestreamt wer­den. Mit dem Release des „App­le TV 4K“ soll der Kun­de über iTu­nes Zugang zu Fil­me und Seri­en in Ultra HD bekom­men. Der Zeit­punkt wäre gekom­men um einen neu­en App­le TV anzu­kün­di­gen. Was gegen die­ses Gerücht spricht, ist die Bereit­stel­lung von 4K Inhal­ten über den iTu­nes Store. Hier hät­te man sicher­li­ch bereits etwas über Ver­hand­lun­gen oder der­glei­chen gehört. Wir wür­den uns über einen neu­en App­le TV freu­en, selbst wenn die­ser kei­ne 4K Videos wie­der­ge­ben kann.

Neuer iMac mit 27 und 32 Zoll UHD Display

iMac 2013 Modelle

iMac 2013 Model­le

Auf­bau­end auf dem 4K Cine­ma Dis­play soll es auch neue iMac Model­le geben. Die­se bil­den die güns­ti­ge­re Alter­na­ti­ve zur Mac Pro/Cinema Dis­play-Kom­bi­na­ti­on, sind aber trotz­dem Leis­tungs­stark und per­fekt für Video- und Bild­be­ar­bei­tung sowie täg­li­che Arbei­ten am Mac geeig­net. Die Kom­plett-PCs mit  Ultra HD Dis­play soll es mit 27 und 32 Zoll Bild­schirm­dia­go­na­le geben. Es soll auch neue Befeh­le zur intel­li­gen­ten und effi­zi­en­ten Nut­zung der hoch­auf­lö­sen­den Dis­plays geben. Die iMac Spar­te von App­le ist sehr beliebt. Vor allem in krea­ti­ven Beru­fen oder in Büros steht die­se prak­ti­sche All-in-One Lösung. Ob App­le mit einem 4K Dis­play in einem für den Kun­den inter­es­san­ten Preis­rah­men blei­ben kann ist frag­li­ch.

Achtung – Spekulation!

Wir möch­ten dar­auf hin­wei­sen, dass es sich bei obig genann­ten Neu­hei­ten ledig­li­ch um Gerüch­te und Spe­ku­la­tio­nen han­delt. Kei­nes die­ser Pro­duk­te oder Neue­run­gen wur­den von App­le bestä­tigt. Nach der offi­zi­el­len App­le Keyno­te um 19 Uhr wis­sen wir mehr! Ger­ne könnt ihr uns eure Mei­nung zu den Gerüch­ten in der Kom­men­tar­funk­ti­on mit­tei­len!

 [/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Bewer­te die­sen Arti­kel