AOC stellt mit dem U3277PQU einen neu­en 4K Moni­tor mit Voll­aus­stat­tung vor. Der 32 Zöl­ler (81,3 cm) unter­stützt 4K Inhal­te mit maxi­mal 60Hz und soll ab August 2015 für 999 Euro in den Han­del kom­men.


Beim U3277PQU kommt ein AHVA-IPS-Panel zum Ein­satz. Die­ses kom­bi­niert die extrem hohe Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Pixel mit guter Hel­lig­keit und ist sehr blick­win­kel­sta­bil. Nicht nur pri­va­te Anwen­der sol­len den Eigen­schaf­ten des U3277PQU pro­fi­tie­ren, auch für Foto­gra­fen und Desi­gner soll der neue 4K Moni­tor von AOC durch­aus eine Opti­on sein. Län­ge­re Arbeits- oder Gaming-Ses­si­ons sind kein Pro­blem. Die Fli­cker-Free-Tech­no­lo­gie schont die Augen und durch die erwei­ter­ten ergo­no­mi­schen Eigen­schaf­ten lässt sich der 4K Bild­schirm schnell und ein­fach an die per­sön­li­chen Eigen­schaf­ten des Nut­zers ein­stel­len.

Bildergalerie 4K Monitor

U3277PQU mit „Vollausstattung“

AOC U3277PQU 4K Monitor mit 32 Zoll, 60Hz und AHVA-IPS-Display

AOC U3277PQU 4K Moni­tor mit 32 Zoll, 60Hz und AHVA-IPS-Dis­play

Der Moni­tor kann dabei in der geneigt, gedreht, in der Höhe ver­stellt und Hoch­kant genutzt wer­den. Der U3277PQU kann aber auch in eine Dis­play-Hal­te­rung (VESA 100×100) mon­tiert wer­den. Alle wich­ti­gen Anschlüs­se sind vor­han­den: Ein DVI-, VGA-, Dis­play­port 1.2 und HDMI 2.0 Ein­gang sind vor­han­den. Der Dis­play- und HDMI-Anschluss unter­stütz­ten 4K Inhal­te mit maxi­mal 60 Bil­dern pro Sekun­de. Für zusätz­li­che Peri­phe­rie-Gerä­te steht ein USB-3.0 Hub zur Ver­fü­gung. Alle detail­lier­te tech­ni­schen Daten könnt ihr dem Daten­blatt ent­neh­men.

Preis und Lieferzeitraum

Der U3277PQU soll im August 2015 für 999 Euro (Unver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung) in den Han­del kom­men. AOC gewährt auf sei­ne Dis­plays 3 Jah­re Garan­tie mit Vor-Ort-Aus­tausch­ser­vice.

Daten­blatt U3277PQU: Down­load

Via: Pressemitteilung[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Bewer­te die­sen Arti­kel