Stu­dio­Ca­nal möch­te noch in die­sem Jahr ers­te Fil­me auf 4K Blu-ray ver­öf­fent­li­chen, das bestä­tig­te der Film­ver­trieb auf Anfra­ge von area-dvd.de. Unter den ers­ten Relea­ses könn­ten sich auch „Gods of Egypt“ und „Sica­rio“ befin­den. 


Stu­dio­Ca­nal inves­tiert in die Zukunft. Das neue 4K / Ultra HD Blu-ray For­mat hat das Inter­es­se des unab­hän­gi­gen Film­ver­triebs-Unter­neh­mens geweckt. Das Unter­neh­men über­nimmt in Deutsch­land den Ver­trieb der Lions­ga­te-Fil­me. Somit ste­hen die Chan­cen gut, dass auch die ers­ten Lions­ga­te Fil­me „Sica­rio“, „The Expen­da­bles 3“, „End­ers Game“ und „The Last Wit­ch Hun­ter“ hier­zu­lan­de auf den Markt kom­men. Für Zukünf­ti­ge Relea­ses ist eben­falls bereits gesorgt. In den USA wur­den unter ande­rem die Fil­me „Gods of Egypt“ & „Now You See Me“ auf 4K Blu-ray ange­kün­digt.

Die Bestimmung“ auf 4K Blu-ray?

tribute-panem-mockingjay-teil-2-4k-blu-ray

Könn­te ein High­light im Stu­dio­ca­nal-4K-Lin­eup wer­den: Mocking­jay Teil 2

Stu­dio­Ca­nal hat auch noch eini­ge High­lights für das neue For­mat zu bie­ten. Die Diver­gent-Serie (Die Bestim­mung“ wäre eben­falls einen Release auf 4K Blu-ray wert. Der letz­te Able­ger „Alle­gi­ant“ wur­de in den USA bereits auf 4K Blu-ray mit HDR (High Dyna­mic Ran­ge) ange­kün­digt. Eben­so wären vie­le über eine Ver­öf­fent­li­chung von „Tri­bu­te von Panem – Mocking­jay Teil 2“ sowie deren Vor­gän­ger begeis­tert. Ein ers­tes Cover zu Mocking­jay 2 auf 4K Blu-ray ist bereits im Inter­net auf­ge­taucht.

Der Ein­stieg in ein neu­es For­mat ist aber immer mit neu­en Kos­ten ver­bun­den. Das Mas­te­ring, die Pro­duk­ti­on sowie die Ver­mark­tung der 4K Blu-rays dürf­ten meh­re­re hun­dert­tau­send Euro ver­schlin­gen. So soll­te der Ein­stieg sowie Aus­wahl der Fil­me wohl über­legt sein.

Die Vor­aus­set­zun­gen für einen erfolg­rei­chen Markt­start der UHD-Blu-ray sind auf jeden Fall gege­ben. Im letz­ten Jahr wur­den bereits über 1.1 Mil­lio­nen 4K Fern­se­her in Deutsch­land abge­setzt. In die­sem Jahr sol­len es lt. Pro­gno­se bereits um die 2.4 Mil­lio­nen wer­den. Soll­te nur jeder zehn­te sich auch einen 4K Blu-ray Play­er anschaf­fen, reden wir von 350.000+ poten­ti­el­len Kun­den bis Ende 2016. Das sich das neue For­mat erst noch bewei­sen muss ist natür­li­ch klar. Hier ste­hen vor allem die Film­stu­di­os in der Pflicht, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Fil­me zu lie­fern.

Anzei­ge[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Stu­dio­ca­nal denkt über ers­te 4K Blu-rays nach
4.75 (95%) 4 Bewertung[en]