Sonys neu­er 4K Pro­jek­tor VPL-VW550ES löst den Vor­gän­ger VPL-VW520Es aus 2015 ab und kommt mit einer ver­bes­ser­ten Kon­trast­wie­der­ga­be, sowie HDR-Unter­stüt­zung für HDR10 und HLG (Hybrid Log Gam­ma). Der VPL-VW550ES wird ab Okto­ber für 9.999 Euro an End­kun­den aus­ge­lie­fert.


Alle Jah­re wie­der stellt Sony sei­ne neu­en Pro­jek­to­ren auf der IFA vor. In die­sem Jahr scheint der „tech­ni­sche Quan­ten­sprung“ aber gerin­ger aus­zu­fal­len, als in den Jah­ren davor. Man muss die tech­ni­schen Spe­zi­fi­ka­tio­nen schon gen­au durch­le­sen um die klei­nen aber fei­nen Unter­schie­de fest­zu­stel­len. Sony konn­te den dyna­mi­schen Kon­trast bei glei­cher Hard­ware von auf 350.000:1 (Vor­gän­ger 300.000:1) ver­bes­sern. Die maxi­ma­le Licht­leis­tung bleibt mit 1.800 lumen gleich. Auch die Lebens­dau­er der Lam­pe bleibt mit 6.000 Stun­den gleich. Den nächs­ten Unter­schied fin­den wir erst wie­der bei den HDMI-Ein­gän­gen. Hier gibt es wei­ter­hin nur 2 HDMI-Ein­gän­ge, die­se sind beim VPL-VW550ES aber bei­de HDCP 2.2 kom­pa­ti­bel. Die HDMI-Ein­gän­ge in der Ver­si­on 2.0a kön­nen wei­ter­hin HDR-Inhal­te ver­ar­bei­ten.

HDR10 und Hybrid-Log-Gamma werden unterstützt

Ab Werk kön­nen Videos mit dem High Dyna­mic Ran­ge Stan­dard HDR10 ver­ar­bei­tet wer­den. Die­ser kommt unter ande­rem bei der 4K Blu-ray oder Strea­m­ing-Anbie­tern zum Ein­satz. Mit einem spä­te­ren Firm­ware-Update, wird auch der neue Hybrid-Log-Gam­ma-Stan­dard unter­stützt der eben­falls bei Strea­m­ing-Anbie­ter zum Ein­satz kom­men könn­te, für das regu­lä­re TV-Pro­gramm aber weit­aus wich­ti­ger ist. HLG wird wohl bei den ers­ten 4K/HDR Über­tra­gun­gen der „gro­ßen“ 4K Sen­der, unter ande­rem Pay-TV-Anbie­ter Sky, ein­ge­setzt.

Preis und Verfügbarkeit

Wer also mit dem Gedan­ken spielt, sich einen pro­fes­sio­nel­len 4K Heim­ki­no-Pro­jek­tor anschaf­fen zu wol­len, soll­te die Vor­jah­res-Ver­si­on ein­fach links lie­gen las­sen und direkt zum VPL-VW550ES grei­fen. Die­ser ist ab Okto­ber 2016 für 9.999 Euro erhält­li­ch, im klas­si­schen Schwarz, oder in wei­ßer Optik.

Technische Details:

Dis­play­sys­tem 4K SXRD-Panel, Pro­jek­ti­ons­sys­tem
Grö­ße des effek­ti­ven Anzei­ge­be­reichs 0,74“ x 3
Anzahl der Pixel 26.542.080 (4.096 x 2.160 x 3) Pixel
Fokus Elek­tri­sch
Zoom Elek­tri­sch (ca. 2,1-fach)
Lens-Shift Motor­be­trie­ben
Ver­ti­kal: +85 % -80 % Hori­zon­tal: +/- 31 %
Licht­quel­le Queck­sil­ber­hoch­druck­lam­pe, 280 W
Emp­foh­le­nes Lam­pen-Aus­tau­sch­in­ter­vall 6.000 Stun­den (Lam­pen­mo­dus: nied­rig)
Max. Fil­ter­aus­tau­sch­in­ter­vall Gleich­zei­tig mit dem Lam­pen­aus­tau­sch (emp­foh­len)
Lein­wand­grö­ße 60“ bis 300“ (1.524 mm bis 7.620 mm)
Licht­leis­tung 1.800 lm (Lam­pen­mo­dus: hoch)*2
Farb­licht­leis­tung 1.800 lm (Lam­pen­mo­dus: hoch)*2
Dyna­mi­scher Kon­trast 350.000:1
Com­pu­ter­si­gnal­ein­gang Maxi­ma­le Dis­play-Auf­lö­sung: 1.920 x 1.080 Punk­te (nur HDMI-Ein­gang)
Video­si­gnal­ein­gang 480/60p, 576/50p, 720/60p, 720/50p, 1.080/60i, 1.080/50i, 1.080/60p, 1.080/50p, 1.080/24p, 3.840 x 2.160/24p, 3.840 x 2.160/25p, 3.840 x 2.160/30p, 3.840 x 2.160/50p*3, 3.840 x 2.160/60p*3, 4.096 x 2.160/24p, 4.096 x 2.160/25p, 4.096 x 2.160/30p, 4.096 x 2.160/50p*3, 4.096 x 2.160/60p*3
HDMI1/HDMI2 *4 Digi­tal (RGB/Y Pb/Cb Pr/Cr)
Trig­ger Mini­buch­se, 12 V DC, max. 100 mA
Fern­be­die­nung RS-232C, D-Sub, 9-polig (weib­li­ch)
LAN RJ45, 10BASE-T/100BASE-TX
IR IN Klin­ken­buch­se
100 bis 120 V AC 410 W
220 bis 240 V AC 410 W
Abmes­sun­gen (B x H x T) (ohne her­vor­ste­hen­de Tei­le) 495,6 x 195,3 x 463,6 mm
19 1/2 x 7 11/16 x 18 1/4“
Gewicht Ca. 14 kg
Mit­ge­lie­fer­tes Zube­hör RM-PJ24 Fern­be­die­nung (1 x)
AA-Man­gan-Akkus vom Typ R6 (2)
Objek­tiv­klap­pe (1 x)
Netz­ka­bel (1)
Bedie­nungs­an­lei­tung (CD-ROM) (1 x)
Kurz­an­lei­tung (1 x)
Ersatz­lam­pe LMP-H280

Bildergalerie VPL-VW550ES:

Video VPL-VW550ES:

https://www.youtube.com/watch?v=hZWVAv0d6C0[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Sony VPL-VW550ES: Neu­er 4K Pro­jek­tor mit ver­bes­ser­tem Kon­trast (IFA 2016)
4.5 (90%) 2 Bewertung[en]