Die Kol­le­gen von Heimkinoraum.de haben den Sony VPL-VW500 Ultra HD / 4K Bea­mer einem aus­gie­bi­gen Test unter­zo­gen. In über 20 Minu­ten geht man im Video­test alle Aspek­te des Pro­jek­tors ein. Sei es die Anschlüs­se, die güns­ti­ge­re Ersatz­lam­pe (ca. 500 Euro), die Wahl der rich­ti­gen Lein­wand uvm. Es wird natür­li­ch auch auf Sonys „Rea­li­ty Crea­ti­on“ Ups­ca­ling Pro­zess ein­ge­gan­gen. Die Ver­gleichs­bil­der ver­mit­teln einen guten Ein­druck was der Ups­ca­ler alles aus einem Full-HD oder SD Bild her­aus­holt. Der Test schließt ohne Wer­tung ab, ver­mit­telt aber dem Heim­ki­no-Pro­fi sowie Anfän­ger sehr gut, wie­so die­ses Modell güns­ti­ger ist als das Refe­renz­mo­dell VPL-VW1000, aber trotz­dem noch in der High-End Liga mit­spielt.

Bewer­te die­sen Arti­kel