Jetzt ist ein ers­tes Bild des neu­en Sky Pro+ Recei­vers für Sky Ultra HD auf­ge­taucht. Das Bild stammt aus einer Prä­sen­ta­ti­on, in der neue Recei­ver für Sky Deutsch­land & Ita­li­en vor­ge­stellt wur­den. Hier fin­det ihr alle bekann­ten Anga­ben zu den Spe­zi­fi­ka­tio­nen des Sky+ Pro Recei­vers.


Das Desi­gn des Sky+ Pro unter­schei­det in eini­gen Punk­ten von der bereits in UK erhält­li­chen Sky Q UHD-Box. Man kann aber erken­nen das sich Sky dar­um bemüht, das Desi­gn der ver­schie­de­nen Recei­ver den­no­ch ein­heit­li­ch zu hal­ten. Das für Deutsch­land vor­ge­stell­te Modell ist der ers­te Recei­ver von Sky, der auch 4K/Ultra HD Inhal­te emp­fan­gen und wie­der­ge­ben kann. Sky hat auch bereits bekannt­ge­ge­ben, dass die ers­ten bei­den Sen­der zum Start „Sky Bun­des­li­ga UHD“ und „Sky Sport UHD“ (Cham­pi­ons League) hei­ßen wer­den. Der Sky+ Pro Recei­ver ver­fügt über eine inte­grier­te 1TB Fest­plat­te sowie WLAN und wird mit einer neu­en Fern­be­die­nung aus­ge­lie­fert.

Sky+ Pro mit HDR und Sky-On-Demand

Damit aber nicht genug. Der Sky+ Pro soll auch HDR-Inhal­te ver­ar­bei­ten kön­nen. Die­se Tech­nik könn­te bereits bei den ers­ten Fuß­ball-Über­tra­gun­gen zum Ein­satz kom­men. Der dafür benö­tig­te Stan­dard HLG (Hybrid Log Gam­ma) wur­de bereits ver­ab­schie­det. Zudem wird der Sky+ Pro „Sky On Demand“-fähig sein. Damit wer­den zu einem spä­te­ren Zeit­punkt sicher­li­ch auch UHD-Inhal­te, wie sie z.B. bereits in Eng­land ange­bo­ten wer­den, abge­ru­fen wer­den kön­nen. Natür­li­ch wur­de die Nut­zer­ober­flä­che etwas ange­passt und die ver­bes­ser­te Hard­ware garan­tiert eine schnel­le­re und kon­flikt­freie Bedie­nung.

Hier geht es zum Ange­bot: Sky+ Pro Recei­ver jetzt vor­be­stel­len!

Ob auch für Deutsch­land eine gan­ze Pro­dukt­welt um den neu­en Sky+ Pro Recei­ver geplant ist, ist noch nicht kom­mu­ni­ziert. In Eng­land gibt es neben dem UHD-fähi­gen Sky Q Sil­ver-Recei­ver noch zusätz­li­che „Sky Q Mini“ und „Sky Q Hubs“ mit denen sich das Sky-Ange­bot in meh­re­ren Räu­men nut­zen lässt. Wie gen­au der Tau­sch bzw. die Aus­lie­fe­rung des Sky+ Pro von Sky abge­wi­ckelt wird, ist noch nicht bekannt. Der Pay-TV-Anbie­ter wird sich sicher­li­ch im Lau­fe der IFA 2016 aus­führ­li­ch dazu äußern.

Wir freu­en euch umfang­reich von der Mes­se berich­ten zu dürfen.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Das ist der Sky+ Pro Recei­ver für Sky Ultra HD
3.93 (78.57%) 42 Bewertung[en]