Pana­so­nic prä­sen­tiert mit dem HC-X1 einen neu­en Pro­fi-Cam­cor­der für 4K/60p Auf­nah­men auf der IFA 2016. Pana­so­nic hält damit den 4K-Kreis­lauf von der Pro­duk­ti­on über das Abspie­len am 4K Blu-ray Play­er bis zur Wie­der­ga­be am UHD Fern­se­hern auf­recht.


Vie­le ambi­tio­nier­te Fil­me­ma­cher dürf­te beim Anbli­ck der HC-X1 das Herz höher schla­gen. Der neue Cam­cor­der von Pana­so­nic zeich­net Ultra HD Inhal­te mit 60 Bil­dern pro Sekun­de auf und lie­fert so flüs­si­ge Bewe­gungs­ab­läu­fe. Der 1-Zoll Sen­sor hat eine Anfangs­brenn­wei­te von 24mm und einen 20-fachen opti­schen Zoom. Aus­ge­stat­tet mit dem LEICA Dico­mar 4K Objek­tiv lie­fert der HC-X1 das per­fek­te Gesamt­pa­ket für Fil­me­ma­cher, die sich nicht mehr mit Full-HD zufrie­den geben. Neben TV-Pro­duk­tio­nen mit 3.840 x 2.160 Bild­punk­ten @ 60p, kann die Kame­ra auch Cine­ma 4K (4.096 x 2.160) bei 24p. Full-HD Auf­nah­men sind lei­der eben­falls nur mit maxi­mal 60p mög­li­ch. Als Detai­for­ma­te ste­hen dem Kame­ra­mann MOV (Quick­ti­me), MP4 und AVCHD zur Ver­fü­gung.

Einfache Bedienung für professionelle Videofilmer

Die HC-X1 wird den Ansprü­chen und Wün­schen von pro­fes­sio­nel­len Video­fil­mern auf jeden Fall gerecht. Die leich­te Hand­ha­bung und prak­ti­sche Anord­nung der Funk­ti­ons-But­tons las­sen gelern­te Video­fil­mer intui­tiv die rich­ti­gen Ein­stel­lun­gen fin­den. Drei unab­hän­gig von­ein­an­der arbei­ten­de Zoom-, Fokus- und Blen­den­rin­ge geben dem Nut­zer gar unend­li­che Mög­lich­kei­ten für die ganz per­sön­li­che Bild­ein­stel­lung. Die belieb­tes­ten Ein­stel­lun­gen kön­nen über 13 Favo­ri­ten-Tas­ten abge­spei­chert und jeder­zeit mit einem Knopf­druck abge­ru­fen wer­den.

Das gro­ße 8,9 cm LCD Dis­play lässt sich um 270 Grad dre­hen und löst mit 1.2 Mil­lio­nen Bild­punk­ten auf. Natür­li­ch las­sen sich über das Touch-Dis­play auch direkt Ein­stel­lun­gen an der Kame­ra vor­neh­men. Der OLED-Sucher hat 1.8 MP und erleich­tert die Bild­kon­trol­le und lie­fert eine her­vor­ra­gen­de Farb­wie­der­ga­be.

Preis und Verfügbarkeit

Zu Preis und Lie­fer­zeit­raum der HC-X1 hat sich Pana­so­nic noch nicht geäu­ßert. Die HC-X1 wird erst­mals auf der IFA 2016 dem brei­ten Publi­kum vor­ge­stellt.

Highlight Features der HC-X1:

Opti­scher Bild­sta­bi­li­sa­tor (O.I.S)
Der Kor­rek­tur­be­reich wur­de auf unge­fähr 900%³ des bis­he­ri­gen Bereichs aus­ge­wei­tet. Die 5-Ach­sen-Bild­sta­bi­li­sie­rung (Hybrid O.I.S) im Full HD Modus nimmt die elek­tro­ni­sche Sta­bi­li­sie­rung mit hin­zu und kann dadurch hori­zon­ta­le und ver­ti­ka­le Ver­schie­bung und auch die Roll­be­we­gung bei Bild­ver­wack­lun­gen aus­glei­chen.

Auto­fo­kus mit höchs­ter Geschwin­dig­keit und Prä­zi­si­on
Der Auto­fo­kus­an­trieb des HC-X1 ist für ein schnel­les, sta­bi­les Fokus­sie­ren und siche­res Nach­füh­ren aus­ge­legt, wor­auf es bei hoch­auf­lö­sen­den 4K Auf­nah­men beson­ders ankommt. Der Nut­zer kann durch Bestim­mung von Ver­fol­gungs-Geschwin­dig­keit, -Emp­find­lich­keit und -Objekt­grö­ße die AF-Funk­tio­nen ganz nach Belie­ben ein­stel­len.

Varia­ble Auf­nah­me­for­ma­te (2 bis 60 B/s)
Der Cam­cor­der kann Bil­der mit einer Geschwin­dig­keit von 120 B/s (59.94 Hz) oder 100 B/s (50 Hz) auf­neh­men und die­se in Zeit­lu­pen umwan­deln. Mit der neu­en VFR (varia­ble frame rate) Funk­ti­on las­sen sich nun die Bild­fre­quen­zen in zehn Stu­fen von 2 auf 60 B/s ein­stel­len. Die­se Funk­tio­nen geben den Video­fil­mern die Mög­lich­keit, krea­ti­ve und aus­drucks­star­ke Videos zu pro­du­zie­ren – bei­spiels­wei­se mit Zeit­raf­fer- und Zeit­lu­pen­ef­fek­ten.

Pro­fes­sio­nel­le Schnitt­stel­len für rei­bungs­lo­sen Ablauf
Der HC-X1 bein­druckt nicht nur durch sei­ne Vide­o­funk­tio­nen, son­dern auch durch eine ent­spre­chen­de Qua­li­tät bei der Audio­auf­zeich­nung – er ver­fügt über zwei 2-Kanal XLR Audio­buch­sen zum Anschluss exter­ner Mikro­fo­ne oder zum Line-in Record­ing. Dar­über hin­aus bie­tet der Cam­cor­der eine +48V Phan­tom­spei­sung für pro­fes­sio­nel­le Hochleistungsmikrofone.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Pana­so­nic HC-X1: Pro­fi-Cam­cor­der mit 4K/60p und 20-fach Zoom
3 (60%) 7 Bewertung[en]