Fans des Micro­soft Sur­face Pro fie­bern der Ankün­di­gung des neu­en Sur­face Pro 4 am 04. Okto­ber 2015 ent­ge­gen. Der neue Tablet/Laptop Hybri­de soll in der High-End Vari­an­te über ein 4K Dis­play und 16 GB RAM ver­fü­gen und rund 1.300 $US kos­ten.


Tom War­ren vom Online-Maga­zin „The­Ver­ge“ hat schon meh­re­re Tweets zum neu­en Micro­soft Sur­face Pro 4 ver­fasst und scheint bereits bes­tens über die Sys­tem­kon­fi­gu­ra­ti­on des Tablets Bescheid zu wis­sen. Einem Twit­ter-Fol­lo­wer emp­fiehlt er sogar sei­ne Bestel­lung des Sur­face Pro 3 zu stor­nie­ren und auf jeden Fall bis zum 04. Okto­ber zu war­ten. Das Sur­face Pro 4 soll die neus­te Intel Sky­la­ke Pro­zes­so­ren nut­zen und ist mit dem neu­en USB-C Anschluss aus­ge­stat­tet. Die Pro Vari­an­te wird es mit 12- und 14- Zoll Dis­play geben. Die best­mög­li­che Kon­fi­gu­ra­ti­on soll mit einem 14 Zoll 4K Dis­play aus­ge­stat­tet sein. Auf allen Gerä­ten läuft natür­li­ch das neue Win­dows 10.

Microsoft Surface Pro 4 mit 14 Zoll 4K Display

Selbst die Basis-Ver­si­on des neu­en Sur­face 4 muss sich nicht hin­ter der Kon­kur­renz ver­ste­cken. Für rund 500$US soll es ein 12 Zoll Tablet mit 4 GB Ram und 8.600 mAh Akku, USB-C Port und HDMI-Aus­gang geben. Letz­te­rer unter­stützt sogar exter­ne 4K Dis­plays. Auch wenn vie­le die­ser Gerüch­te aus einer ver­läss­li­chen Quel­le stam­men, gibt es doch genug Zweif­ler, die sich nicht von die­sen wagen Aus­sa­gen blen­den las­sen. Geleak­te Doku­men­te bele­gen, dass Intels Sky­la­ke Pro­zes­so­ren erst im ers­ten Quar­tal 2016 auf den Markt kom­men wer­den. Das wür­de gegen die neu­en CPUs in Micro­softs Sur­face Pro 4 spre­chen. Bis Anfang Okto­ber ist es nicht mehr lan­ge und Micro­soft könn­te mit einem 4K Laptop/Tablet für die Mas­sen die Mit­be­wer­ber ganz schön ins Schwit­zen brin­gen.

Via: techti­mes
Bei­trags­bild: Sur­face Pro 3

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Micro­soft Sur­face Pro 4 mit 4K Dis­play, USB-C und Sky­la­ke CPU?
4.5 (90%) 2 Bewertung[en]