Zum 50 Jah­res­tag des Meis­ter­werks „Lawren­ce of Ara­bia“ gibt es eine restau­rier­te 4K Ver­si­on. Die­se Ver­si­on wur­de von den Ori­gi­nal 65mm Nega­ti­ven der Direc­tors Cut-Ver­si­on erstellt und erstrahlt durch auf­wen­di­ges Video-Remas­te­ring und Farb­nach­bes­se­rung zu neu­em Leben.

Das Ori­gi­nal kam 1962 in die Kinos und räum­te gleich sie­ben Oscars ab! Dar­un­ter auch den Oscar für „Bes­ter Film“ und „Bes­te Regie“.

Trai­ler 4K Ver­si­on | Ori­gi­nal:

  

Die 4K-Vari­an­te soll in aus­ge­wähl­ten Kinos in USA am 04. Okto­ber ver­füg­bar sein. Im Novem­ber folgt die Blu­ray-Fas­sung. Ein welt­wei­ter Rer­e­lease ist für die­sen Herbst geplant. Wann der Film in Deutsch­land ver­füg­bar ist steht lei­der noch nicht fest.

Fest steht das man wohl den Über­län­gen-Zuschlag im Kino zah­len muss. Der Film Lawren­ce of Ara­bia hat eini­ges zu erzäh­len und das ca. drei ein­halb Stun­den lang!

Quel­le: firstshowing.net

Bewer­te die­sen Arti­kel