Fox Home Enter­tain­ment ver­öf­fent­licht als ers­tes Film­stu­dio 4K Fil­me mit High Dyna­mic Ran­ge Tech­no­lo­gie. Unter den vier Titeln befin­det sich unter ande­rem der neue „Kings­man: The Secret Ser­vice“ und der bereits aus Samsung Demos bekann­te „Life of Pi“.


Wie bereits berich­tet pro­du­ziert 20th Cen­tu­ry Fox alle sei­ne zukünf­ti­gen Fil­me in 4K Auf­lö­sung und mit HDR. Als ein­zi­ges Film­stu­dio hat sich Fox somit zum neu­en Stan­dard und dem erwei­ter­ten Dyna­mik­um­fang bekannt. Die vier Fil­me wer­den Teil eines „Beta-Relea­ses“ sein, in dem Nut­zer die Mög­lich­keit haben die­se über VOD-Anbie­ter her­un­ter­zu­la­den oder über das neue Samsung Video Pack für Samsungs SUHD TVs abzu­spie­len. Neben „Kings­man“ und „The Life of Pi“ wer­den auch noch „The Maze Run­ner“ und „Gods and Kings“ zum Beta-Start zur Ver­fü­gung ste­hen.

Als Download und auf 4K Blu-ray

Bis­her sind Down­loads die ein­zi­ge Mög­lich­keit an hoch­auf­lö­sen­des HDR-Mate­ri­al zu kom­men. Sobald die Ultra HD Blu-ray Ende 2015 mit kom­pa­ti­blen Blu-ray-Play­ern auf den Markt kommt, wird Fox die­se Fil­me auch auf dem neu­en Medi­um ver­öf­fent­li­chen. 4K Blu-ray Play­er wer­den lt. BDA (Blu-ray Disc Asso­cia­ti­on) HDR-Inhal­te ver­ar­bei­ten kön­nen. Wäh­rend die 4K Blu-ray bereits stan­dar­di­siert ist, bekämp­fen sich meh­re­re Tech­nik-Anbie­ter wel­che HDR-Metho­de wohl die bes­te ist. Eine Stan­dar­di­sie­rung, noch bes­ser ein „Macht­wort“ ist hier von Nöten, damit kein For­mat-Krieg aus­bricht wie damals bei der Ein­füh­rung von 3D oder des Full-HD Medi­ums (Blu-ray gegen HD-DVD).

Via: Hollywoodreporter.com[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Fox stellt ers­te Fil­me in 4K mit High Dyna­mic Ran­ge vor
5 (100%) 4 Bewertung[en]