Ama­zon kün­digt mit dem Fire TV eine eige­ne Set Top Box (STB) an. Die Box erlaubt Video­st­rea­m­ing und Gaming in Full-HD Auf­lö­sung, kos­tet 99 Dol­lar und soll vor allem dem App­le TV Kon­kur­renz machen.

In der klei­nen schwar­zen Box schlum­mert ein ARM 8064 Quad-Core-Pro­zes­sor von Qual­comm mit 1.7 GHz mit einer Adre­no 320 GPU sowie 2 GB Arbeits­spei­cher und 8 GB inter­net Flash-Spei­cher. Über LAN oder WLan (802.11 a/b/g/n) wer­den die Inhal­te auf die STB über­tra­gen. Die Aus­ga­be des Audio- und Video­si­gnals erfolgt über HDMI. Zudem gibt es einen opti­schen Audio-Aus­gang für den Anschluss an einer Sound­an­la­ge. Der Fire TV unter­stützt Dol­by Digi­tal Plus sowie 5.1 und 7.1 Sur­round-Sound.

Amazon Fire TV

Der Ama­zon Fire TV lässt den Nut­zer nicht nur auf das Film- und Seri­en­an­ge­bot von Ama­zon Instant Video zugrei­fen, auch ande­re Video­st­rea­m­ing-Anbie­ter fin­den ihren Platz auf der klei­nen Box. Dar­un­ter befin­den sich z.B. Net­flix, HuluPlus, Wat­chE­S­PN, Vevo, Vimeo, Flix­ter, Youtube uvm. Musik, Videos und Pho­tos, wel­che in der Ama­zon Cloud gesi­chert wur­den, kön­nen eben­falls am Fire TV abge­spielt wer­den. Medi­en auf exter­nen Spei­cher­ge­rä­ten wer­den nicht unter­stützt.

Im Lie­fer­um­fang des Ama­zon Fire TV ist auch eine Fern­be­die­nung vor­han­den. Die­se ver­fügt über ein Klick­rad mit Aus­wahl-But­ton mit dem man durch das Menü steu­ern kann. Ein inte­grier­tes Mikro­fon sitzt direkt über der „Voice Sear­ch“ Tas­te. Mit einem Sprach­be­fehl kann man schnell auf Inhal­te zugrei­fen oder nach Seri­en und Fil­men eines bestimm­ten Schau­spie­lers suchen. Zudem gibt es einen Home-, Zurück- und Menü-But­ton. Wei­ter gibt es eine Play/Pause, Vor­wärts- und Rück­wärts-Tas­te. Die Fern­be­die­nung hat kei­ne Air-Mou­se Funk­tio­nen. Man steu­ert also nur über das Klick­rad sowie die Sprach­steue­rung.

Exklusive Titel der Amazon Game Studios

Amazon Fire Game ControllerAuch Gaming ist mit dem Ama­zon Fire TV mög­li­ch. Zu einem Durch­schnitts­preis von 1,85 $US kann sich der Nut­zer aus einer Viel­zahl von Titeln bedie­nen. Dar­un­ter auch High­light-Games wie „Mine­craft-Pocked Edi­ti­on“ oder „Asphalt 8“. Spie­le wur­den unter ande­rem von Mojang, EA, Dis­ney, und Ubi­soft für den Fire TV ange­passt. Die Ama­zon Game Stu­dio wer­den aber auch exklu­si­ve Titel auf den Fire TV brin­gen. Für das per­fek­te Gaming-Erleb­nis sorgt der Ama­zon Fire Game Con­trol­ler. Die­ser ist im Desi­gn dem Xbox-Con­trol­ler sehr ähn­li­ch, wird aber durch eige­ne Home-/Menü-Tasten sowie Bedien­ele­men­te für Video und Film erwei­tert. Der Con­trol­ler ist nicht im Lie­fer­um­fang ent­hal­ten, kann aber ein­zeln bestellt wer­den.

Nachfolger bereits mit 4K/Ultra HD Support?

Ama­zon will sich mit dem Fire TV wei­ter auf dem Video­markt eta­blie­ren. Ein Nach­fol­ger des Fire TV könn­te bereits Videos in 4K/Ultra HD Auf­lö­sung unter­stüt­zen und mit neus­ten Stan­dards wie HDMI 2.0, HEVC und HDCP 2.2 aus­ge­stat­tet sein.

Die ers­te Gene­ra­ti­on des Fire TV beinhal­tet die Strea­m­ing-Box, ein Netz­ad­ap­ter, die Fern­be­die­nung (inkl. 2x AAA Bat­te­ri­en) und eine Bedie­nungs­an­lei­tung. Die Set-Top-Box ist ab sofort für 99 $ US in den USA erhält­li­ch. Wann die Strea­m­ing-Box in Europa/Deutschland ver­öf­fent­licht wird, ist nicht bekannt.

Amazon Fire TV Unboxing & Testvideo (englisch)

Technische Daten Amazon Fire TV:

Grö­ße 4.5″ x 4.5″ x 0.7″ (115 mm x 115 mm x 17.5 mm)
Gewicht 9.9 oz (281 gramm)
SOC Plat­form Qual­comm Snap­dra­gon 8064
Pro­zes­sor Qual­comm Krait 300, Quad-Core mit 1.7 Ghz
GPU Qual­comm Adre­no 320
Inter­ner Spei­cher 8 GB
Arbeits­spei­cher 2 GB LPDDR2 @ 533 MHZ
Wi-Fi Con­nec­tivi­ty Dual-band, Dual-Anten­nen Wi-Fi (MIMO) für schnel­le­res Strea­m­ing und weni­ger Ver­bin­dungs­feh­ler als Stan­dard Wi-Fi. Unter­stützt öffent­li­che und pri­va­te Wi-Fi Netz­wer­ke wel­che den 802.11a/b/g/n Stan­dard nut­zen mit Siche­rung via WEP, WPA und WPA2 mit Pass­wort-Siche­rung
Blue­too­th Blue­too­th 4.0 : HID, HFP 1.6, SPP
Cloud Spei­cher Gra­tis Cloud-Spei­cher für alle Ama­zon-Inhal­te (Video, Bild, Musik)
Anschlüs­se 5.5 mm Netz­an­schluss
Type A HDMI 1.4b Aus­gang mit HDCP
Opti­cal Audio (TOSLINK)
10/100 Ether­net
USB 2.0 Type A
Audio Dol­by Digi­tal Plus, 5.1 Sur­round Sound, 2ch Ste­reo und HDMI Audio Pass Thro­uh bis 7.1
Unter­stütz­te For­ma­te Video: H.263, H.264, MPEG4-SP, VC1
Audio: AAC, AC-3, E-AC-3, HE-A, PCM, MP3
Foto: JPG, PNG
Unter­stütz­te Auf­lö­sun­gen 720p and 1080p up to 60fps
Sys­tem­vor­aus­set­zun­gen HD TV, HDMI Kabel
TV Kom­pa­ti­bi­li­tät Kom­pa­ti­bel mit High-Defi­ni­ti­on (HD) Fern­se­hern mit HDMI Anschluss für 1080p mit 50 oder 60 Hz. Belieb­te Model­le von fol­gen­den Her­stel­lern wer­den unter­stützt: Hit­a­chi, JVC, LG, Mitsu­bis­hi, NEC, Pana­so­nic, Phi­lips, Pioneer, Samsung, Sharp, Sony, Toshi­ba, Vizio, Wes­ting­hou­se
Garan­tie und Ser­vice 1-year limi­tier­te Garan­tie und Ser­vice inkl.
Regio­nel­ler Sup­port Ver­schie­de­ne Diens­te könn­ten außer­halb der USA nicht funk­tio­nie­ren.
Lie­fer­um­fang Ama­zon Fire TV
Ama­zon Fire TV Fern­be­die­nung
2 AAA Bat­te­ri­en
Netz­ste­cker
Quick Start Gui­de

Technische Details Fire TV Remote

Grö­ße 1.5″ x 5.5″ x .6″(38.3 mm x 139.9 mm x 16.1 mm)
Gewicht 68 grams or 0.15 lbs with bat­te­ries (45.5 grams or 0.10 lbs without bat­te­ries)
Bat­te­ri­en 2 x AAA (inklu­si­ve)
Blue­too­th Blue­too­th 2.1 : HID, HFP 1.6, SPP
Sprach­steue­rung Dual-Digi­tal-Mikro­fon mit Geräusch­un­ter­drü­ckung-Tech­no­lo­gie
Tas­ten Voice, 5-Rich­tung Klick­rad, Back, Home, Menu, Rück­wärts, Play/Pause, Vor­wärts

Amazon Fire TV Trailer:

Bewer­te die­sen Arti­kel