Micro­soft rüs­tet sein Win­dows 10 Betriebs­sys­tem für alle Even­tua­li­tä­ten, unter ande­rem wer­den Auf­lö­sun­gen bis zu 7.680 x 4.320 Pixel (8K) unter­stützt. Auch die 4K / Ultra HD Auf­lö­sung soll unter Win­dows 10 mehr Auf­merk­sam­keit bekom­men.


Ein 8K Moni­tor mit 7.680 x 4.320 Pixel, das wür­de nicht nur den ein oder ande­ren Nut­zer über­las­ten, son­dern sicher­li­ch auch so man­che Hard­ware an ihre Gren­zen brin­gen. Bis­her gibt es noch kei­ne Gra­fik­kar­te, wel­che ein 8K Dis­play mit Inhal­ten ver­sor­gen könn­te, zudem wären die Anschaf­fungs­kos­ten für Dis­plays mit einer so hohen Pixel­dich­te sicher­li­ch nicht uner­heb­li­ch. 8K wird wohl die letz­te logi­sche Auf­lö­sung sein. Auf­lö­sun­gen die über 8K hin­aus gehen kön­nen vom mensch­li­che Auge nicht mehr erfasst wer­den und bie­ten somit kei­nen Mehr­wert.

4K-Symbole, 4K-Mauszeiger und verbesserte Skalierung

Stellt man sich die Dimen­sio­nen von 8K Inhal­ten vor, dann wird einem ganz schwin­de­lig. Bereits die Icons auf einem 8K Dis­play wür­den lt. Vor­ga­ben 768 x 768 Pixel benö­ti­gen, damit die­se nicht unscharf oder zu klein wir­ken. Die Daten­men­gen wel­che 8K Videos ver­ur­sa­chen wären vor allem für pri­va­te Anwen­der wohl nicht mehr zumut­bar. Hier müss­te die Arbeit an einem noch effek­ti­ve­ren Codec (h.266) vor­aus­ge­hen. Was für Micro­soft viel wich­ti­ger ist, ist die Opti­mie­rung des Betriebs­sys­tems in Hin­bli­ck auf den 4K Stan­dard. Moni­to­re mit 4K / Ultra HD Auf­lö­sung (3.840 x 2.160 Pixel) wer­den immer güns­ti­ger und fin­den sich in immer mehr Büros und pri­va­ten Räu­men wie­der. Hoch­auf­lö­sen­de Sym­bo­le und eine aus­ge­feil­te Ska­lie­rung vor allem für älte­re Pro­gram­me, soll Win­dows 10 zum bes­ten Betriebs­sys­tem für den neu­en Auf­lö­sungs-Stan­dard machen. End­li­ch soll es auch grö­ße­re Maus­zei­ger geben 😉

Win­dows 10 wird im Som­mer 2015 in den Han­del kom­men. Bereits jetzt gibt es Pre­view Ver­sio­nen wel­che gra­tis her­un­ter­ge­la­den und getes­tet wer­den kön­nen:

Win­dows 10 Tech­ni­cal Pre­view 32-bit (exter­ner Link)
Win­dows 10 Tech­ni­cal Pre­view 64-bit (exter­ner Link)

Via: engadget.com[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Bewer­te die­sen Arti­kel