Brasilianer erleben drei ausgewählte Spiele der WM 2014 in 4K

Jeder der sich während der Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Rio de Janeiro aufhält, hat die Möglichkeit drei ausgewählte Spiele der WM in 4K Auflösung zu verfolgen. TV-Gigant Globo, welcher in Zusammenarbeit mit Sony die Spiele der WM aufzeichnet, zeigt die Spiele in Ultra HD auf 65 Zoll 4K Fernseher. Die

TV Globo „trainiert“ für die WM 2014 in Ultra HD

Bild: fifa.com Wäh­rend sich Spie­ler und Trai­ner noch kei­ner Trai­nings­ein­heit der  WM 2014 in Bra­si­li­en gewid­met haben, setzt TV Glo­bo bereits alles dar­an das größ­te Sport-Event der Welt mit Ultra HD Auf­lö­sung per­fekt in Sze­ne zu set­zen. „Test­spie­le“ bie­ten diver­se Soap-Ope­ras, Dra­men, aber auch Events wie der Car­ne­val in Rio, von dem bereits 18 Stun­den hoch­auf­lö­sen­den For­mat vor­lie­gen. Aus­ge­wähl­te Sze­nen des bun­ten Trei­bens wur­den bereits auf der NAB2012 vor­ge­stellt. Bei allen Auf­zeich­nun­gen kom­men aus­schließ­li­ch Sony’s F65 Ultra-HD-Kame­ras zum Ein­satz. José Mari­no, Jour­na­list und Sports Engi­nee­ring Direc­tor bei TV Globo:“High Defi­ni­ti­on war vor ein paar Jah­ren DER Stan­dard und wird jetzt bereits von Ultra HD über­holt – Die Pro­duk­ti­on und Dis­tri­bu­ti­on von Inhal­ten muss eben mit­hal­ten. Es ist wich­tig unse­ren Zuschau­ern zu zei­gen um was es sich bei Ultra HD han­delt damit Sie es sehen, erle­ben und letzt­end­li­ch in ihren eige­nen vier Wän­den möch­ten. Bra­si­lia­ner lie­ben Fuß­ball, und somit ist die Welt­meis­ter­schaft die per­fek­te Gele­gen­heit die neue Tech­no­lo­gie vor­zu­füh­ren.“

Von |6. März 2013|Kategorien: Meldungen|Tags: , , , |1 Kommentar