Hisense 4K Fernseher: Hands-On von der IFA – Vorbestellbar ab 1.499 Euro

Hisense überraschte auf der IFA 2013 mit einer breiten Produktpalette an 4K Fernsehern. Die Modelle der X880 Serie sind mit 50, 58 und 65 Zoll erhältlich. Das Premium Modell der X900 Serie besitzt eine Diagonale von 84 Zoll. Doch das Highlight der neuen Ultra HD TVs ist sicherlich der Preis.

IBC: SES präsentiert zwei Ultra HD Sender mit HEVC (H.265)

Genauso wie auf der IFA 2013 in Berlin ist auch auf der IBC in Amsterdam UltraHD das große Thema. Der luxemburgische Satellitenbetreiber SES präsentiert daher auf der Messe zwei Demo-Sender, die im neuen Videokompressionsstandard HEVC 4K-Inhalte übertragen werden. Gemeinsam mit einigen Partnen werden an seinem Messestand zwei Ultra-HD-Sender vorgeführt. Diese sollen

Von |16. September 2013|Kategorien: Sender|Tags: , , , , |0 Kommentare

Thomson (TCL) präsentiert 4K TV Lineup auf der IFA 2013

Bereits seit vier Jahren verkauft TCL unter dem Namen Thomson Fernseher auf dem deutschen Markt. Diesen lizensiert TCL von Technicolor (die vor einer Umfirmierung Thomson hießen). Mit einer neuen Sparte hochauflösender 4K (Ultra HD) Fernseher möchte das Unternehmen wieder Boden auf dem deutschen Fernseher-Markt gutmachen. Auf der IFA 2013 präsentierte

Von |15. September 2013|Kategorien: 4K Fernseher|Tags: , , , , |0 Kommentare

Loewe: Blu-Ray-Player mit 4K und 3D-Wiedergabe auf der IFA 2013

Auf der IFA 2013 präsentiert Loewe seinen neuesten Blu-Ray-Player, den BluTechVision 3D. Neben der Wiedergabe von 3D-Blu-Rays und Medien aus dem Heimnetzwerk via LAN oder WLAN versprechen die Kronacher auch ein auf Ultra-HD (4k)-Inhalte vorbereitetes Gerät. Konkret heißt dies, dass die Wiedergabe zwar technisch schon möglich ist, es jedoch noch

Seiki (Tongfang) präsentiert 4K TV Lineup auf der IFA – Release noch 2013?

TongFang Global hat sein komplettes 4K TV Lineup unter dem Brand Seiki auf der IFA 2013 vorgestellt. 6 Größen mit 65, 58, 55, 50, 39 und 28 Zoll sollen sicherstellen, das jeder Kunde für seine Bedürfnisse den richtigen Ultra HD Fernseher findet. Seiki hatte bereits auf dem amerikanischen Markt mit

IFA 2013: Komplette Pressekonferenz von Sony im Video

Die komplette Sony Pressekonferenz von der IFA 2013 wurde nun auf Youtube hochgeladen. Unter anderem wird näher auf Sony's neue 4K Handycam FDR-AX1A, X9 4K Fernseher und Sony's neuen Xperia Z1 Smartphone eingegangen. Sehr schade, dass das neue Smartphone nicht wie vorab Berichtet mit einer 4K-Videoaufnahmefunktion ausgestattet ist. Leider nimmt die

Grundig zeigt 4K TV Prototypen auf der IFA – Nicht vor 2014 auf dem Markt

Auch Grundig, das ehemalig deutsche Traditionsunternehmen, jetzt Teil der türkischen Koç Holding, präsentiert auf der IFA 2013 einen 4K Fernseher Prototypen. Das Modell 65 FLX 9490 SL mit 65 Zoll ist am Grundig-Stand zweimal ausgestellt worden, einmal als eigenständige Präsentation und einmal in Kooperation mit Astra. Unter der Headline "Ultra

IFA 2013: Eutelsat überträgt 4K-Sendung mit HEVC live auf der Messe

Das französische Unternehmen Eutelsat demonstrieren auf dem IFA TechWatch Forum in Berlin erstmals eine Live-Übertragung von HEVC-komprimierten 4K-Inhalten. Dabei wurde der eingebaute Tuner eines Samsung UHD-TVs mittels "Evolution Kits" fit für DVB-S2 gemacht. Für den Empfang vom Eutelsat-Satelliten 10A war bisher ein zusätzlicher Sat-Receiver notwendig. Zusätzlich wurde mit einer Prototypen-Lösung

Toshiba BDX6400KE Blu-Ray Player mit 4K-Upscaling

Toshiba legt nach: Passend zur den 4K-fähigen Fernsehern der neuen M9-Serie präsentieren die Japaner den 3D-Blu-Ray-Player BDX6400KE. Besonders eine Kombination dieser beiden Geräte verspricht höchste Bildqualität - dank 4K-Upscaling-Funktion auch bei Medien schwächerer Auflösung. Ins Auge sticht zudem die kompakte Bauweise, die den Player fast überall Platz finden lässt. Ebenso