3net produziert bereits 3D und 4K Material

3net, ein Joint Ven­tu­re von Sony, Dis­co­very und IMAX, hat mit der Pro­duk­ti­on von meh­re­ren Seri­en und Doku­men­ta­tio­nen in 4K und 3D begon­nen. Erst im Win­ter letz­ten Jah­res gegrün­det, ist 3net so gut auf­ge­stellt, dass die ers­te Serie bereits in die Post­pro­duk­ti­on (Nach­be­ar­bei­tung) gegan­gen ist. Das ist nicht wei­ter ver­wun­der­li­ch,  bekommt die Fir­ma doch genug Druck der Eig­ner, schnellst­mög­li­ch den Con­tent für die nächs­te Fern­se­her-gene­ra­ti­on bereit­zu­stel­len. 3net hat drei neue 3D-Seri­en in Arbeit. Das sind „Turn & Burn“ eine Rea­li­ty-Doku der berühm­ten „El Rey­es Werk­statt“, die sich auf Bikes und Trucks spe­zia­li­siert hat (6 Fol­gen je 1 Stun­de) und „Dark Secrets“ in der über­na­tür­li­che Phä­no­me­ne noch­mals insze­niert wer­den (8 Fol­gen je 30 Minu­ten). Eine neue Staf­fel der belieb­ten Serie „Hill­bil­ly Blood: A Hard­scrabble Life“ ist bereits in der Post­pro­duk­ti­on und wird den Zuschau­er in 12 Fol­gen à 30 Minu­ten begeis­tern.

Von |26. März 2013|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , , |0 Kommentare

NASA könnte genug 4K-Videomaterial bereitstellen – von der Sonne!

Die 4K-Fernseher kommen, doch Videomaterial ist immer noch nicht in Sicht. Die NASA (National Aeronautics and Space Administration) könnte hier Abhilfe schaffen. Die Wissenschaftler, die in NASA's SDO (Solar Dynamics Observatory) arbeiten, wundert es nicht, dass viele Menschen von der 4K-Technik begeistert sind, liefert sie doch Bilder mit einem Detailgrad,

Von |16. Januar 2013|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , |0 Kommentare

Samsung beruhigt: Ultra HD Content ist auf dem Weg – Video

Samsungs 85 Zoll Ultra HD-Fern­se­her ist wahr­li­ch groß­ar­tig. Das wie­der­ge­ge­be­ne Mate­ri­al sieht groß­ar­tig aus, als wür­de man aus dem Fens­ter sehen. Wir wis­sen alle, dass es sich bei dem Con­tent um hoch­auf­ge­lös­tes Mate­ri­al han­delt und 4K-Mate­ri­al in der „frei­en Wild­bahn“ sel­ten gese­hen wird. Aber Samsung versprich,t dass sich die­se Tat­sa­che bald ändern wird. Tim Bax­ter, Pre­si­dent von Samsung Elec­tro­nics ist opti­mis­ti­sch, aber mahnt zur Geduld:“Ich den­ke Sie wis­sen, dass sich der Con­tent lang­sam ent­wi­ckelt. Es ist kein Pro­zess über Nacht“. 

Von |10. Januar 2013|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , |0 Kommentare

Sony Ultra HD Content Delivery nicht für Europa

Sony hatte angekündigt für sein zukünftigen Ultra-HD Fernseher Bravia XBR-84X900 dem Kunden ein Content Delivery System und vorinstallierte Ultra-HD Inhalte zu liefern. Dies wird aber aktuell wohl nur in Nordamerika der Fall sein. Für Europa ist dieser Dienst leider noch nicht geplant. Auf Nachfrage bei Beim Sony-Sprecher Gerrit Gericke teilte

Sony liefert 4K Content für seinen Ultra HD Fernseher

Die nachfrage nach Ultra HD Fernsehern und Beamer wächst langsam, aber stetig. Das größte Problem stellt aber immer noch der nicht vorhandene Content dar. Sony möchte diesem entgegenwirken und kündigte ein "Ultra HD Content Delivery System" für sein Spitzen-modell  Bravia XBR-84X900 an. Dieses soll bereits voll im Fernseher integriert sein

Von |23. November 2012|Kategorien: 4K Fernseher|Tags: , , , |0 Kommentare