Das neue Youtube Video von pipo­ca VFX ist schon ein beson­de­rer Lecker­bis­sen. Ihr schlüpft in die Rol­le eines Maus-Dro­iden und könnt die Ankunft von Dar­th Vader auf dem Todes­stern mit 360° und 4K Auf­lö­sung erle­ben.


Um das Video noch etwas span­nen­der zu machen, hat der Künst­ler drei Objek­te im Video ver­steckt: Einen Gonk Dro­id, ein Abzei­chen der Rebel­len Alli­anz und einen R2D2. Man kann sich aber ein­fach nur die wun­der­ba­re 3D Ani­ma­ti­on des Han­gars des Ster­nen­zer­stö­rers anse­hen und dabei in alle Rich­tun­gen bli­cken. Ganz zum Schluss wird die wil­de Fahrt des Maus-Dro­iden von kei­nem ande­ren als Boba Fett per­sön­li­ch gestoppt. Wer sich jetzt denkt, dass Video sieht aber gar nicht nach Ultra HD Auf­lö­sung aus, der muss wis­sen, dass das kom­plet­te 360° Umfeld im 4K Bild unter­ge­bracht ist. Somit betrach­tet man nur einen Aus­schnitt wel­cher in etwa Full-HD Auf­lö­sung ent­spre­chen soll­te.

Star Wars Episode I – VI auf Amazon.de (Anzeige):

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Bewer­te die­sen Arti­kel