Sony und die FIFA pro­du­zie­ren meh­re­re WM Spie­le in Ultra HD, dar­un­ter auch das Fina­le. Gro­ße Sport­events waren schon immer belieb­te Test­um­ge­bun­gen für Fern­seh­an­stal­ten. Die Spie­le wer­den lei­der nicht live in 4K über­tra­gen. Die Spie­le in Ultra HD Auf­lö­sung wer­den nach dem Fina­le über 4K Online-Platt­for­men ver­öf­fent­licht.

Ins­ge­samt wer­den drei Spie­le mit 3.840 x 2.160 Bild­punk­ten und 60 Bil­dern pro Sekun­de auf­ge­zeich­net. Das WM-Fina­le am 13. Juli 2014 wird auch dar­un­ter sein. Sony stellt natür­li­ch das Equip­ment für die Auf­nah­men. Pro­fi­ka­me­ras wie die F65 und PMW-F55 Cine­Al­ta 4K wer­den die Spie­le in allen Details auf­zeich­nen.

WM Film wird nach dem Finale veröffentlicht

Die Spie­le wer­den nach dem Fina­le auf der FIFA 4K Online-Platt­form ver­öf­fent­licht. Der WM-Film wird auch über Sonys Video-Dis­tri­bu­ti­ons-Ser­vice zur Ver­fü­gung ste­hen. Ers­te Vor­schau­en kön­nen Fans an den Sony-Stän­den in den WM-Sta­di­en, offi­zi­el­len FIFA HD-Public-View­ings und Sony Aus­stel­lungs­räu­men und Läden bewun­dern.

Soi­chi Kawa­chi, VP ver­ant­wort­li­ch für FIFA Part­ner­schaft bei Sony: „Wir freu­en uns sehr, den Zuschau­ern ein völ­lig neu­es Seh­er­leb­nis bie­ten zu kön­nen, und das beim größ­ten Sport­er­eig­nis der Welt: der FIFA­Fuß­ball­welt­meis­ter­schaft. Dank unse­rer Part­ner­schaft mit der FIFA und unse­ren moder­nen 4K-Pro­duk­ten und Lösun­gen kön­nen wir Fans ein ein­zig­ar­ti­ges und fes­seln­des Unter­hal­tungs­er­leb­nis ermög­li­chen. Wir brin­gen die Stim­mung der Spie­le in Bra­si­li­en mit der Tie­fe und Leben­dig­keit der 4K-Auf­lö­sung her­über.“

Via: hdtvtest.co.uk

Bewer­te die­sen Arti­kel