Sony und Panasonic arbeiten an einem optischen Datenträger mit 300 GB Speichervolumen

Bewer­te die­sen Arti­kel