In einem Inter­view mit digitalfernsehen.de bekräf­tig­te Sky Geschäfts­füh­rer Cars­ten Schmidt die Plä­ne, sich einem Regel­be­trieb in 4K / Ultra HD Auf­lö­sung zu nähern. Dabei steht natür­li­ch der Live-Sport und vor allem der Fuß­ball für Sky im Fokus. 


Sky hat bereits umfas­sen­de Erfah­run­gen mit der Live-Pro­duk­ti­on in 4K / Ultra HD Auf­lö­sung gesam­melt. Meh­re­re Fuß­ball-Begeg­nun­gen wie dem DFB-Pokal­fi­na­le und dem UEFA Cham­pi­ons League Fina­le wur­de in Ultra HD pro­du­ziert und teils live über Über­tra­gungs-Wägen an aus­ge­wähl­te Sports­bars über­tra­gen. Das alles pas­sier­te mit dem Ziel, sich einem Regel­be­trieb in Ultra HD zu nähern. Sky kon­zen­triert sich auf UHD-Pro­duk­ti­on von Sport­events, „denn da haben wir die Pro­duk­ti­on sel­ber in der Hand und kön­nen die Para­me­ter bestim­men“. Sky hat erst kürz­li­ch bei der Ver­tei­lung der Live­über­tra­gungs­rech­te der deut­schen Fuß­ball-Bun­des­li­ga die belieb­ten Spie­le am Sams­tag und Sonn­tag, sowie die kom­plet­te 2. Bun­des­li­ga sichern kön­nen. Nur die Frei­tags­spie­le wer­den auf Euro­sport zu sehen sein (wel­ches  Teil der Sky Pake­te „Sport“ und „Fuß­ball Bun­des­li­ga“ ist.

4K Angebot erst mit Sky Q?

Wann Sky wirk­li­ch für ein Ultra HD bereit ist, steht aber noch wei­ter in den Ster­nen. Sinn macht ein 4K / UHD Ange­bot erst nach der Ein­füh­rung der Sky Q Enter­tain­ment-Platt­form, in der mit der Sky Q Sil­ver Box auch eine unter­stüt­zen­de Hard­ware ver­füg­bar ist. Kürz­li­ch wur­de auch ein neu­er UHD Test­sen­der mit dem Namen „Darkstar“ von Sky auf­ge­schal­tet. Die­ser ist lei­der ver­schlüs­selt, lie­fert der Com­mu­ni­ty aber eine gute Grund­la­ge für Spe­ku­la­tio­nen. „Gut infor­mier­te“ Foren­mit­glie­der schrie­ben, dass auf dem Kanal ein Test­spiel der 2. Fuß­ball Bun­des­li­ga in 4K und HDR läuft. Auch wenn dies nicht der Fall ist, sind die Chan­cen hoch, dass es sich hier­bei um ein Test­ka­nal für Sky Q han­delt.


Vie­le Sky-Abon­nen­ten war­ten bereits seit län­ge­rer Zeit auf die Sky Q Ankün­di­gung, die­se soll aber nicht vor der IFA 2016 statt­fin­den. Ein Start des Sky Q Enter­tain­ment-Ange­bo­tes wird nicht vor dem Früh­jahr 2017 erwartet.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Sky ver­sucht sich einem Ultra HD Regel­be­trieb zu nähern
5 (100%) 3 Bewertung[en]