Die stra­te­gi­sche Alli­anz zwi­schen TV-Her­stel­ler Samsung und Film­stu­dio 20th Cen­tu­ry Fox wird wei­ter aus­ge­baut. Die Unter­neh­men haben es sich auf die Fah­ne geschrie­ben, dem Nut­zer die best­mög­li­che Home Enter­tain­ment-Erfah­rung zu bie­ten. 


Der Grund für den Aus­bau der stra­te­gi­schen Alli­anz sehen Samsung und 20th Cen­tu­ry Fox vor allem im schwä­cheln­den Kino­markt. In 2014 gab es in Nord­ame­ri­ka ein 20-Jah­res-Tief was die Ticket­ver­käu­fe anbe­langt (2015 sind die Ticket­ver­käu­fe wie­der gestie­gen und es war mit 11 Mil­li­ar­den Umsatz das erfolg­reichs­te Kino­jahr über­haupt). Vie­le Nut­zer holen sich mitt­ler­wei­le die Kinoat­mo­sphä­re in die eige­nen vier Wän­de. Wäh­rend frü­her das ech­te Heim­ki­o­no-Erleb­nis nur mit teu­ren Pro­jek­to­ren rea­li­sier­bar war, tau­chen heu­te immer mehr Nut­zer mit 4K Fern­se­hern jen­seits der 50 Zoll in die Film­welt ihrer Wahl ein.

Auch der Kom­fort-Fak­tor spielt lt. Samsung & Fox eine gro­ße Rol­le. Es ist sicher­li­ch ein­fa­cher sich einen Film oder Serie eines VOD-Anbie­ters aus­zu­wäh­len, oder eine 4K Blu-ray ein­zu­le­gen, als sich dem „Stress“ eines Kino­be­suchs aus­zu­set­zen. Zudem sind die Snacks und Geträn­ke weit­aus bil­li­ger und der „Dress­code“ auf der hei­mi­schen Couch unter­liegt auch nicht den nor­men der Gesell­schaft.

Dan­ny Kaye, Exe­cu­ti­ve Vice Pre­si­dent, Glo­bal Rese­ar­ch and Tech­no­lo­gy Stra­te­gy, Twen­ti­e­th Cen­tu­ry Fox Home Enter­tain­ment: Samsung SUHD Fern­se­her brin­gen Zuschau­er näher an die Visi­on des Regis­seurs als jemals zuvor und erlau­ben ihnen den Film so zu erle­ben, wie er geplant war.

Partnerschaft über 4K/HDR hinaus

Für Samsung ist der Fall somit klar. Wer das Kino­fee­ling für zuhau­se sucht, der wird bei den neu­en 4K SUHD Fern­se­hern fün­dig. Die UHD-TVs mit Quan­tum Dot Dis­play und 1000 nits Spit­zen­hel­lig­keit sol­len dem Nut­zer das ulti­ma­ti­ve Seh­er­leb­nis bie­ten. Die Visi­on vom per­fek­ten Seh­er­leb­nis ist ohne pas­sen­de Inhal­te aber nicht rea­li­sier­bar. Hier kommt 20th Cen­tu­ry Fox ins Spiel. Mit „The Reven­ant“ bewies Fox, dass nati­ves 4K Mate­ri­al (gedreht in 3.4k und 6.5k) mit einer guten HDR-Ver­ar­bei­tung und erwei­ter­ten Far­bräu­men dem Kino­be­su­ch in nichts nach­steht. Mit „Dead­pool“ steht ein wei­te­res Film-High­light in den Start­lö­chern. Ers­te Reviews aus den USA beschei­ni­gen die­sem Film eben­falls bes­te Bild­qua­li­tät (in 3.4K gedreht). Der Pio­nier­geist und das Enga­ge­ment des Film­stu­di­os lie­fert dem Nut­zer die best­mög­li­che Bild­qua­li­tät auf einem HDR/SUHD Fern­se­her von Samsung.

Mike Dunn, Pre­si­dent, Twen­ti­e­th Cen­tu­ry Fox Home Enter­tain­ment: „Die Zukunft der Unter­hal­tung wird durch Tech­nik und geteil­ten Inno­va­tio­nen zwi­schen Erstel­lern von Inhal­ten und Gerä­te­her­stel­lern defi­niert. Unse­re Part­ner­schaft mit Samsung erlaubt es uns drei bis fünf Jah­re zusam­men zu arbei­ten um den Ver­brau­chern das best­mög­li­che Seh­er­leb­nis zu bie­ten.“

Der nächste Schritt

Die stra­te­gi­sche Part­ner­schaft wur­de vor 2 Jah­ren begon­nen. Samsung und 20th Cen­tu­ry Fox konn­ten bereits viel aus der Zusam­men­ar­beit zie­hen. Vor allem die Ent­wick­lung der neu­en SUHD Fern­se­her und der UHD Blu-rays wur­de posi­tiv beein­flusst. Fox und Samsung sehen sich aber erst am Anfang ihrer „Rei­se“ zur per­fek­ten Heim­ki­no-Erfah­rung.

Die Zusam­men­ar­beit von TV-Her­stel­lern und Con­tent-Anbie­tern kann man eigent­li­ch nur begrü­ßen. Inhal­te und Hard­ware kön­nen von der Part­ner­schaft eigent­li­ch nur pro­fi­tie­ren. Unschön wird es, wenn man das kom­plet­te Eco­sys­tem aus den Augen ver­liert. So muss ein Film von 20th Cen­tu­ry Fox nicht nur auf einem SUHD-TV glän­zen, son­dern auch auf den TV-Gerä­ten der Mit­be­wer­ber einen per­fek­ten Ein­druck hin­ter­las­sen. Auch wenn Fox von Samsung als „Pio­nier“ bezeich­net wird, hat das Film­stu­dio noch vie­les zu ler­nen. Vor allem beim The­ma Audio­for­ma­te, hinkt Fox den Mit­be­wer­bern hin­ter­her. Next Gene­ra­ti­on Audio-For­ma­te wie Dol­by Atmos, DTS:X und Auro 3D gehö­ren genauso zu einem immer­si­ven Fil­m­er­leb­nis, wie das Bild­ma­te­ri­al selbst.

Via: Pres­se­mit­tei­lung[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Samsung und 20th Cen­tu­ry Fox ver­tie­fen stra­te­gi­sche Part­ner­schaft
5 (100%) 1 Bewertung[en]