Philips 65PFL9708 4K Fernseher 65 Zoll

Philips 65PFL9708 4K Fernseher

Eigent­li­ch soll­te noch nie­mand etwas vom neu­en Phi­lips 65PFL9708 4K Fern­se­her erfah­ren, aber wenn schon Infos zu einem neu­en Modell an die Öffent­lich­keit gelan­gen, dann doch am bes­ten wie bei Phi­lips neu­em Ultra HD TV Modell. Die­ses hat im Vor­feld der IFA einen EISA Award für den bes­ten Ultra HD TV 2013-2014 erhal­ten. Der neue TV hat ein 65 Zoll Panel mit einer Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Pixel, Edge LED-Beleuch­tung, sehr gute Ups­ca­ling-Funk­tio­na­li­tä­ten und Ambi­light XL.

Technische Details:

Willkommen in der Zukunft des Fernsehens

  • Gesto­chen schar­fe Bil­der dank Ultra HD-Auf­lö­sung
  • Ultra Pixel HD – unse­re preis­ge­krön­te Tech­no­lo­gie für hohe Bild­qua­li­tät
  • 900 Hz Per­fect Moti­on Rate Ultra für Ultra HD-Bewe­gungs­schär­fe
  • 3-sei­ti­ges Ambi­light XL für ein inten­si­ve­r­es Fern­se­h­er­leb­nis

Die ganze Welt der Online-Inhalte immer zur Hand

  • Sky­pe™ für ein­fa­che Sprach- und Video­an­ru­fe über Ihren Fern­se­her
  • Inte­grier­tes WiFi, um unkom­pli­ziert mit der Online-Welt in Ver­bin­dung zu blei­ben
  • Smart TV – Die Welt der Online-Unter­hal­tung

Kontrolle über Inhalte und Aufnahmen auf dem großen Bildschirm

  • Fern­be­die­nung mit Tas­ta­tur- und Zei­ge­funk­ti­on – mehr Kon­trol­le denn je
  • MyRe­mo­te-App – Steu­ern Sie Ihren Fern­se­her über Ihr Smart­pho­ne oder Tablet
  • Wi-Fi Mira­cast™ – Strea­men Sie Inhal­te von Ihren Gerä­ten auf den Fern­se­her

Industriedesign trifft provokative Linien

  • Edles Desi­gn – Fern­se­her mit opti­ma­ler Leis­tung und opti­ma­lem Aus­se­hen
Bild:
Anzei­ge LED Ultra HD
Bild­schirm­grö­ße dia­go­nal (cm): 65 Zoll
Auf­lö­sung des Dis­plays: 3840 x 2160p
Hel­lig­keit: 450 cd/m²
Bild­for­mat: 16:9
Bil­d­op­ti­mie­rung: Ultra Pixel HD-Engi­ne, Ultra Reso­lu­ti­on, 900 Hz PMR Ultra,
Micro Dim­ming Pro, Loka­ler Kon­trast, Per­fect Natu­ral Moti­on 3D
3D: Easy 3D, Zwei-Spie­ler Full­screen Gaming*, 3D-Tie­fen­an­pas­sung,
Kon­ver­tie­rung von 2D auf 3D
Ambi­light-Ver­si­on: 3-sei­ti­ges Ambi­light XL
Ambi­light-Funk­tio­nen: Anpas­sung an die Wand­far­be, Loun­ge-Beleuch­tungs­mo­dus
Ton:
Aus­gangs­leis­tung (RMS): 27 W (15 W + 2 x 6 W)
Audi­o­funk­tio­nen: 3D wOOx, HD Ste­reo
Ver­bes­se­rung der Sound­qua­li­tät: Auto­ma­ti­sche Laut­stär­ke­ein­stel­lung, Kla­rer Klang, Incredi­ble Sur­round,
Rei­ne Bäs­se

Die Ultra Pixel HD Engi­ne lie­fert abso­lut rea­lis­ti­sche Bil­der

Die kla­re, schar­fe und bril­lan­te Ultra HD-Bild­qua­li­tät der Phi­lips 9000er Serie basiert auf einem hoch­wer­ti­gen Panel mit über acht Mil­lio­nen Pixel und der beson­ders leis­tungs­star­ken Mehr­kern-Ultra Pixel HD Engi­ne. Die Engi­ne steu­ert effi­zi­ent die viel­fäl­ti­gen Bil­d­op­ti­mie­rungs­ele­men­te des UHD-Fern­se­hers.

Ups­ca­ling der Full HD-Auf­lö­sung auf UHD-Qua­li­tät

Da die Ver­füg­bar­keit von nati­ven UHD-Inhal­ten noch begrenzt ist, nutzt TP Visi­on Ups­ca­ling-Funk­tio­nen, um bereits heu­te das Bil­d­er­leb­nis zu bie­ten, das ein UHD-Fern­se­her ver­spricht. Und zwar auch dann, wenn Blu-rays, DVDs oder Fern­seh­über­tra­gun­gen als Quel­len genutzt wer­den. Mit­tels Ultra Reso­lu­ti­on, der Phi­lips Ups­ca­ling-Tech­no­lo­gie, wan­delt die Ultra Pixel HD Engi­ne die Full HD-Bild­punk­te so per­fekt um, dass ein detail­rei­ches, kla­res und schar­fes UHD-Bild ent­steht.

Zusätz­li­che Ver­bes­se­rung auch von UHD-Inhal­ten

Der Ein­satz des Ups­ca­ling-Ver­fah­rens auf den Phi­lips UHD-Fern­se­hern ist eben­falls von Vor­teil, wenn es auf nati­ve UHD-Inhal­te ange­wen­det wird. Es ver­bes­sert Bril­lanz, Schär­fe und die Detail­wie­der­ga­be noch wei­ter. So wer­den Fil­me aus Hol­ly­wood, die in UHD-Auf­lö­sung pro­du­ziert wur­den, in bis­her unge­kann­ter Qua­li­tät wie­der­ge­ge­ben. Foto­gra­fen kön­nen Fotos, die sie mit acht Mil­lio­nen oder mehr Pixeln auf­ge­nom­men haben, auf dem gro­ßen UHD-Fern­seh­bild­schirm mit her­vor­ra­gen­der Hel­lig­keit und Schär­fe dar­stel­len. Das Glei­che gilt für nati­ve 4K-Inhal­te aus dem Inter­net wie Online­kar­ten oder Youtube-Videos.

Sen­sor­ge­steu­er­tes Local Dim­ming für her­vor­ra­gen­de Kon­tras­te

Phi­lips UHD-Fern­se­her pas­sen die Inten­si­tät der LED-Hin­ter­grund­be­leuch­tung dyna­mi­sch an und erzie­len so den größt­mög­li­chen Kon­trast. Die Algo­rith­men des Micro Dim­ming Pro erhal­ten die Infor­ma­tio­nen über die Raum­hel­lig­keit von einem inte­grier­ten Licht­sen­sor.

Prä­zi­se und schar­fe Bewegt­bil­der

Auf einem UHD-Bild­schirm stellt die prä­zi­se und natür­li­che Wie­der­ga­be von sich schnell bewe­gen­den Bil­dern eine gro­ße Her­aus­for­de­rung dar. Die Kom­bi­na­ti­on einer 900Hz Per­fekt Moti­on Rate (PMR)* und der leis­tungs­star­ken Ultra Pixel HD Engi­ne ermög­licht sanf­te und natür­li­che Bewe­gun­gen – unab­hän­gig von der Quel­le.

Her­vor­ra­gen­de Ultra HD-Bil­der ver­die­nen einen sat­ten Kino­sound

Um das ulti­ma­ti­ve Fern­se­h­er­leb­nis genie­ßen zu kön­nen, gehört zur UHD-Bild­qua­li­tät auch ein her­vor­ra­gen­der Sound. Die Fern­se­her der Phi­lips 9000er Serie sind mit sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­ten Hoch­tö­nern und Sub­woo­fern aus­ge­stat­tet, die im Zusam­men­spiel mit hoch­ent­wi­ckel­ten Tech­no­lo­gi­en zur Klang­ver­bes­se­rung einen kraft­vol­len und dyna­mi­schen Ste­reo­sound erschaf­fen.

Ein­fa­cher Zugriff auf neue Cloud-basier­te Phi­lips Smart TV-Diens­te

Die Navi­ga­ti­on durch das Phi­lips Smart TV-Port­fo­lio, das kürz­li­ch durch die Cloud TV-Diens­te erwei­tert wur­de, ist kin­der­leicht. Im Lie­fer­um­fang der UHD-Fern­se­her der Phi­lips 9000er Serie ist für eine pro­blem­lo­se Text­ein­ga­be eine Fern­be­die­nung mit inte­grier­ter Tas­ta­tur ent­hal­ten. Durch die zusätz­li­che Zei­ge­funk­ti­on kön­nen Benut­zer ganz ein­fach Anwen­dun­gen auf ihrem Start­bild­schirm aus­wäh­len und durch Menüs und Web­sites navi­gie­ren.

Gro­ße Aus­wahl an Strea­m­ing-Funk­tio­nen

Mit dem inte­grier­ten WiFi ist die Ver­bin­dung mit Smart­pho­nes, Tablets und Note­books ganz ohne Pro­ble­me mög­li­ch. Die UHD-Fern­se­her der Phi­lips 9000er Serie unter­stüt­zen WiFi Mira­cast™ und Sim­ply­Sha­re für den ein­fa­chen Zugriff auf Fotos und Videos, die auf den Smart-Gerä­ten des Nut­zers gespei­chert sind. Bei­de Anwen­dun­gen ermög­li­chen es, Inhal­te von Smart-Devices auf den gro­ßen Bild­schirm der UHD-Fern­se­her zu strea­men. Auch hier­bei ver­bes­sert das Echt­zeit-Ups­ca­ling die Bild­qua­li­tät der auf dem UHD-Fern­se­her dar­ge­stell­ten Bil­der. Um Inhal­te zu über­tra­gen, sind die neu­en UHD-Fern­se­her mit WiFi Smart Screen zur Dar­stel­lung auf Smart­pho­nes und Tablets sowie Mul­ti­Room für die Wei­ter­ga­be von TV-Bil­dern auf ande­re Fern­se­her über das Netz­werk aus­ge­stat­tet.

Anzahl HDMI-Anschlüs­se: 4 + 1 (Ultra HD)
Anzahl der Kom­po­nen­ten­ein­gän­ge (YPb­Pr): 1
Anzahl der Scar­t­an­schlüs­se (RGB/CVBS): 1
Anzahl der USB-Anschlüs­se: 3
Kabel­lo­se Ver­bin­dun­gen: Inte­grier­tes WiFi 11n
Wei­te­re Anschlüs­se: Anten­ne IEC75, Com­mon Inter­face Plus (CI+), Ether­net-LAN RJ-45,
Digi­ta­ler Audio-Aus­gang (opti­sch), Linker/rechter Audio-Ein­gang,
Kopf­hö­rer-Aus­gang, Ser­vice-Anschluss
HDMI Funk­tio­nen: 3D, Audio-Rück­ka­nal
Easy­L­ink (HDMI-CEC): Fern­be­die­nungs-Durch­lei­tung, Sys­tem-Audio­steue­rung, Sys­tem Stand­by-Modus,
Plug & Play im Start­bild­schirm, Auto­ma­ti­sche Unter­ti­tel­ver­schie­bung (Phi­lips),
Pixel Plus-Link (Phi­lips), Sys­tem-Start

Mitgeliefertes Zubehör:

Pas­si­ve 3D-Bril­le (6 Stück)
Phi­lips Fern­seh­ka­me­ra PTA317
Fern­be­die­nung  (inkl. 2x AAA-Bat­te­ri­en)
Tisch­fuß
Netz­ka­bel
SCART-Adap­ter
Kom­po­nen­ten-Kabel­ad­ap­ter
Kurz­an­lei­tung
Bro­schü­re zu recht­li­chen und Sicher­heits­in­for­ma­tio­nen
Garan­tie­kar­te

Optionales Zubehör:

3D-Bril­le PTA417, 3D-Bril­le mit Game-Kit PTA436

Highlights:

  • 65 Zoll  3.840 x 2.160 LED-Panel
  • Ambi­light XL (3 Sei­ten)
  • Ultra HD Pixel-Engi­ne
  • 900 Hz Per­fect Moti­on Rate Ultra
  • Easy 3D (pas­siv)
  • Fern­be­die­nung mit Tas­ta­tur + Maus
  • Wi-Fi Mira­cast Strea­m­ing
  • Tri­ple Tun­er (DVB-T/T2/C/S/S2)

Video:

Bilder: