Das Oppo N1 Mini Smart­pho­ne wird in kür­ze auf dem indi­schen Markt released. Um die Span­nung auf das neue Smart­pho­ne zu erhö­hen, gab der indi­sche Oppo Twit­ter-Account nun eines der Haupt­fea­tures des Oppo N1 Mini bekannt: Eine 24MP Kame­ra mit 4K Vide­o­funk­ti­on.


Revo­lu­tio­na­ry 24 Mega Pixels Ultra HD Came­ra, Com­ing Soon!“. So lau­te­te der Tweet mit dem oben ange­häng­ten Bild. Die kom­pak­te Ver­si­on des Oppo N1 wur­de bereits im Juni die­ses Jah­res in Chi­na released. Der „gro­ße Bru­der“ muss sich aber mit einer 13MP Kame­ra zufrie­den­ge­ben. Eine dreh­ba­re 24MP Kame­ra mit 4K Video­auf­nah­me gab es zuletzt im Oppo Find 7. Die Kame­ra hat einen Sony IMX214 Sen­sor mit LED Blitz­licht.

Weitere technische Spezifikationen des Oppo N1 Mini

Das Oppo N1 Mini hat ein 5.9 Zoll Dis­play mit 720p Auf­lö­sung. Ein 1.6 GHz Qual­comm Snap­dra­gon 400 Pro­zes­sor mit Adre­no 305 Gra­fik­ein­heit und 2 GB Arbeits­spei­cher befeu­ern das Andro­id 4.3 Jel­ly Bean Betriebs­sys­tem mit eigen­ent­wi­ckel­tem Skin Color OS. 16 GB inter­ner Spei­cher sind gera­de ein­mal genug für ein paar Apps und Fotos. Für meh­re­re Auf­nah­men in Ultra HD Auf­lö­sung kann man den Spei­cher über eine Micro-SD Kar­te erwei­tern. Das N1 Mini unter­stützt die Stan­dards 2G, 3G, Wi-Fi, Wi-Fi Direct, Blue­too­th und GPS. Schnel­le Daten­über­tra­gun­gen mit LTE wer­den eben­falls unter­stützt.

Ob und wann das Smar­pho­ne in Deutsch­land ver­füg­bar ist, ist noch nicht bekannt. Umge­rech­net kos­tet das Oppo N1 Mini ca. 320 Euro.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Bewer­te die­sen Arti­kel