Nin­ten­dos NX könn­te die ers­te Spie­le­kon­so­le mit 4K/60p Strea­m­ing wer­den. Ein Leak zu einer Befra­gung durch die GFK Rese­ar­ch Group, gibt einen ers­ten Aus­bli­ck auf Nin­ten­dos neue Hard­ware.


4K Strea­m­ing auf der Spie­le­kon­so­le gibt es aktu­ell nur auf diver­sen Andro­id Play­ern und dem Nvi­dia Shield Konso­len­sys­tem. Nin­ten­do könn­te mit sei­ner neu­en Gaming-Hard­ware mit dem Code­na­men „Nin­ten­do NX“ erst­mals wie­der zum Tech­nik-Vor­rei­ter im Bereich Kon­so­len wer­den. Wie eine Umfra­ge der GFK Rese­ar­ch Group zeigt, soll die Kon­so­le Strea­m­ing in 4K Auf­lö­sung mit bis zu 60 Bil­dern pro Sekun­de unter­stüt­zen. Dabei han­delt es sich aber noch um eine Kun­den­be­fra­gung und nicht um fina­le Spe­zi­fi­ka­tio­nen des Sys­tems. Je nach­dem, ob die Befrag­ten die­ses Fea­ture als wich­tig erach­ten, wird die­ses womög­li­ch sei­nen Weg in das Nin­ten­do NX Sys­tem fin­den.

Zusätzliche Features für Nintendo NX

Je mehr Fea­tures und Spie­le eine neue Kon­so­le am Markt­start bie­tet, umso mehr Sys­te­me kön­nen auch am Markt ver­kauft wer­den. Die Mehr­heit der Kon­so­len-Besit­zer nut­zen die­se nur bedingt um Spie­le zu spie­len. Funk­tio­nen wie Video­st­rea­m­ing, Musik- und Video­wie­der­ga­be von CD, DVD und Blu-ray, Inter­net-Sur­fen oder Soci­al Media neh­men bereits einen gro­ßen Teil der Nut­zungs­zeit in Anspruch. Bild­qua­li­tät ist ein wei­te­rer wich­ti­ger Punkt für eine neue Kon­so­le. Wäh­rend die Play­sta­ti­on 4, Xbox One und Wii U spie­le mit maxi­mal 1080p Auf­lö­sung abspie­len, soll sich die Auf­lö­sung der Nin­ten­do NX Kon­so­le auf 900p mit 60 Bil­der pro Sekun­de beschrän­ken.

Dieser Tweet soll einen Teil der Nintendo NX-Befragung zeigen:

Überarbeitete Konsolen von Sony und Microsoft bereits geplant?

Die­ses „Down­gra­de“ der Auf­lö­sung könn­te auch mit dem zusätz­li­chen Hand­held-Gerät zusam­men­hän­gen, wel­ches wie bei der Wii U aus einem Tablet oder viel­leicht sogar aus einer eigen­stän­di­gen Kon­so­le bestehen könn­te. Bis die neue Nin­ten­do NX Kon­so­le auf den Markt kommt, könn­ten aber bereits die über­ar­bei­te­te Play­sta­ti­on 4 und/oder Xbox One mit 4K Blu-ray-Lauf­werk in den Rega­len ste­hen. Die Gerüch­te, dass Sony und Micro­soft einen Kon­so­len-Able­ger mit 4K-Strea­m­ing und UHD-Blu-ray-Lauf­werk pla­nen ver­dich­ten sich immer mehr.

Wir haben für euch alle Infor­ma­tio­nen von der GFK Rese­ar­ch Group über­setzt:

Nintendo NX:

  • Exklu­si­ve Spie­le-Mar­ken mit Mario, Zelda, Don­key
  • Ver­bin­de dich mit ande­ren Nin­ten­do-Spie­lern rund um den Glo­bus über das Nin­ten­do Netz­werk
  • Das Game­play bewegt sich flie­ßend zwi­schen der Nin­ten­do NX Kon­so­le und Nin­ten­do NX Hand­held
  • Erreice und Tei­le Spiel-Errun­gen­schaf­ten (Achi­ve­ments), Sie­ge und Nie­der­la­gen mit dei­nen Gaming-Freun­den in der Nin­ten­do Spie­le-Com­mu­ni­ty
  • Sur­fe durch das Inter­net oder mache Video­an­ru­fe über dei­nen Fern­se­her
  • Unter­stützt 4K/60fps Video­st­rea­m­ing
  • Game­play-Gra­fik mit 900 Pixel/60fpx

Lieferumfang:

  • Nin­ten­do NX Kon­so­le
  • Sen­so­ren­leis­te
  • Spiele­con­trol­ler
  • HDMI Kabel

Titel­bild: Nin­te­do NX Mock­up

 [/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Nin­ten­dos NX Leak: 4K Strea­m­ing auf der neu­en Spie­le­kon­so­le?
3.2 (64%) 5 Bewertung[en]