Der fran­zö­si­sche UHD-Kanal „Club­bing TV 4K“ ist ab sofort über Hot­bird 13° Ost frei emp­fang­bar. Ob der Sen­der aber auch wei­ter­hin unver­schlüs­selt über­tra­gen wird, oder es sich dabei nur um einen Demo-Kanal han­delt ist noch nicht bekannt. 


Die Aus­wahl ver­schie­de­ner Ultra HD Inhal­te wird immer brei­ter. Wöchent­li­ch erschei­nen neue Fil­me auf UHD-Blu-ray und jeden Monat gibt es neue Fil­me & Seri­en auf Net­flix und Ama­zon Video. Zudem gibt es mit dem Start der ers­ten UHD-Sen­der von Sky end­li­ch hoch­wer­ti­ge Live-Über­tra­gun­gen im Fern­se­hen. Wer aber kei­ne Lust hat sich das Abon­ne­ment von Sky zu holen kann immer noch auf die frei­en 4K-Sen­der zugrei­fen. Zu UHD1 (by Astra/HD+), Pearl TV, Fashion 4K und Insight TV gesellt sich nun der fran­zö­si­sche Musik-Kanal „Club­bing TV 4K“.

Electro, House und Dance-Musik

Auf dem Sen­der „Club­bing TV 4K“ wer­den Live-Über­tra­gun­gen von Fes­ti­vals und Kon­zer­ten welt­weit gezeigt. Zudem gibt es einen Bli­ck hin­ter die Kulis­sen sowie Inter­views mit den Künst­lern. Womög­li­ch wird das Pro­gramm zu einem spä­te­ren Zeit­punkt ver­schlüs­selt. Wer den Sen­der ein­mal aus­pro­bie­ren möch­te soll­te sich die­sen also schnells­tens unter nach­fol­gen­den Emp­fangs­pa­ra­me­tern in sei­ne Sen­der­lis­te holen:

Clubbing TV 4K Parameter:

  • Satel­lit: Hot­bird 13° Ost
  • Fre­quenz: 10.727 Hz (Hori­zon­tal)
  • Sym­bol­ra­te: 30.000
  • Feh­ler­kor­rek­tur: FEC3/4 / DVB-S2
[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Bewer­te die­sen Arti­kel