Die ITT Cor­po­ra­ti­on (Inter­na­tio­nal Tele­pho­ne and Tele­gra­ph) betritt mit dem 55U-7385-B 4K Fern­se­her Neu­land. Der ers­te 4K Fern­se­her des Unter­neh­mens wird in Deutsch­land exklu­siv über Knoll-Elek­tro­groß­han­del ver­trie­ben und soll eine gute Bild­qua­li­tät zu einem güns­ti­gen Preis bie­ten.


ITT ist im deut­schen Han­del für vie­le ein Unbe­kann­ter. Die Pro­duk­te von ITT fin­den sich auch meist nicht in den gro­ßen Tech­nik-Märk­ten oder Online-Shops wie­der. Die Ver­mark­tung erfolgt gezielt über ein­zel­ne Play­er am Markt. Das ist aber natür­li­ch kein Grund den 55U-7385-B 4K Fern­se­her nicht wei­ter unter die Lupe zu neh­men. Der 4K TV mit 55 Zoll Dia­go­na­le und 3.840 x 2.160 Pixel Auf­lö­sung soll lt. Fir­men­an­ga­ben eine gute Bild­qua­li­tät zu einem ange­mes­se­nen Preis lie­fern. Wel­che Fea­tures bie­tet der 55U-7385-B gen­au?

LED 55U-7385-B leider ohne HEVC

Das Nega­ti­ve zu Beginn: Der 55U-7385-B unter­stützt nicht den neu­en HEVC (h.265) Codec. Das ist in die­sem Jahr fast ein „No-Go“. Das ist aber bereits der ein­zi­ge nega­ti­ve Punkt wel­cher sich aus der Arti­kel­be­schrei­bung her­aus­fil­tern lässt. Der 55 Zoll 4K Fern­se­her hat ein Dis­play mit 800Hz und pas­si­ver 3D-Tech­nik ver­baut. Die Edge-LED Hin­ter­grund­be­leuch­tung hat eine Hel­lig­keit von mind. 360 cd/m² und Blick­win­kel ist mit 178° extrem Weit. Ein Tri­ple-Tun­er mit DVB-T2/S/S2/C emp­fängt auch HD-Pro­gram­me über Kabel oder Satel­lit und mit dem CI+ Slot ist auch Pay­ed-TV mög­li­ch. Alle vier HDMI 2.0 Anschlüs­se unter­stüt­zen HDCP 2.2 uns sind somit in der Lage kopier­ge­schütz­te Inhal­te zu ver­ar­bei­ten.

Die Smart-TV Fea­tures bie­ten ein Por­tal über das wei­te­re Apps und Pro­gram­me her­un­ter­ge­la­den wer­den kön­nen, einen Brow­ser sowie der Emp­fang von Inhal­ten über HbbTV und DLNA. Über USB kön­nen Bil­der, Musik sowie Videos wie­der­ge­ge­ben wer­den. Auch eine Auf­nah­me- und Time­s­hift-Funk­ti­on steht zur Ver­fü­gung. Ob auch 4K-Videos über USB abge­spielt wer­den kön­nen ist nicht kom­mu­ni­ziert. Wer sich zusätz­li­ch zum 55U-7385-B noch einen exter­nen 4K Play­er mit HEVC-Unter­stüt­zung zulegt hat ein gut aus­ge­stat­te­tes „Enter­tain­ment-Cen­ter“. Nur das Strea­m­ing von 4K Inhal­ten über Net­flix, Ama­zon und co. wird nicht funk­tio­nie­ren. Ers­te Strea­m­ing-Play­er wel­che das 4K Ange­bot von Video-on-Demand Anbie­tern nut­zen kön­nen sol­len aber noch in die­sem Jahr in den Han­del kom­men.

Preis und Lieferzeitraum

Der 55U-7385-B soll im 2. Quar­tal 2015 auf den Markt kom­men. Über die Sei­te von Knoll Elek­tro kann man sich schon ein paar Infos zum 4K Fern­se­her holen, doch zu wel­chem Preis der 55 Zöl­ler in den Han­del kommt ist lei­der noch nicht kom­mu­ni­ziert. Für einen guten Start in die­sem Markt­seg­ment soll­te der Preis unter dem der nam­haf­ten Mit­be­wer­ber lie­gen.

ITT (International Telephone and Telegraph)

Die Mar­ke ITT dürf­te nur den wenigs­ten in der Unter­hal­tungs­elek­tro­nik ein Begriff sein. ITT wur­de 1920 als Inter­na­tio­nal Tele­pho­ne und Tele­gra­ph Com­pany i Puer­to Rico gegrün­det. Die Unter­hal­tungs­elek­tro­nik ist für ITT aber nur ein Geschäfts­zweig. Der Misch­kon­zern fer­tigt auch Indus­trie­tei­le und ist unter ande­rem ein Haupt­lie­fe­rant anspruchs­vol­ler mili­tä­ri­scher Ver­tei­di­gungs­sys­te­me. Im Bereich der Unter­hal­tungs­elek­tro­nik bie­tet ITT neben TV-Gerä­ten auch noch Radi­os, Auto­ra­di­os und Laut­spre­cher­bo­xen an.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

LED-55U-7385-B: Tra­di­ti­ons­her­stel­ler ITT prä­sen­tiert 4K TV
5 (100%) 1 Bewertung[en]