Sein Name ist Bond, James Bond und er kommt in 4K

Sky­fall“ kommt am 01.November in die deut­schen Kinos und ist das 23. Aben­teu­er der längs­ten Film­se­rie aller Zei­ten. Als ers­ter Bond-Film steht er Kinos auch als 4K DCP (Digi­tal Cine­ma Packa­ge) zur Ver­fü­gung. Kino­be­su­cher kön­nen die Action daher in der höchst­mög­li­chen Bild­qua­li­tät erle­ben, die nur 4K-Pro­jek­ti­on erreicht.

Mit „Sky­fall“, fei­ert die James-Bond-Serie ihr 50. Jubi­lä­um. Die Lei­te­rin des MI6 Geheim­diens­tes „M“ wird von ihrer Ver­gan­gen­heit ein­ge­holt, was Bonds Loya­li­tät auf die Pro­be stellt. Das MI6 droht aus­ein­an­der zu bre­chen und 007 muss ,wie­der mal ;), die Bedro­hung fin­den und zer­stö­ren.

Ver­pas­sen Sie nicht das klein­s­te Detail. Stel­len Sie sicher, dass Ihr nächs­tes Tref­fen mit Bond in einem Kino statt­fin­det, das „Sky­fall“ mit der Tech­nik von Sony Digi­tal Cine­ma 4K zeigt.“ Sony

Ein kla­rer Kino­tipp!

Für den neu­en „James Bond – Sky­fall“ gibt es bereits län­ger den eng­li­schen Trai­ler in 4K Auf­lö­sung. Hier­bei scheint es sich aber nicht um nati­ves 4K-Mate­ri­al son­dern um den ups­ca­led 1080p-Trai­ler zu han­deln.

Inter­na­tio­nal ist der Film bereits gestar­tet und begeis­tert auf 4K-Kino­an­la­gen mit bril­li­an­tem Bild. Für Heim­ki­no­en­thu­si­as­ten bleibt zu hof­fen das die Blu­ray-Umset­zung wie­der Refe­renz­ni­veau erreicht wie damals „Casi­no Roya­le“.

Bewer­te die­sen Arti­kel