Eutel­sat möch­te sein bestehen­des Ultra HD Ange­bot wei­ter aus­bau­en. Jüngs­te Koope­ra­tio­nen, unter ande­rem mit dem Baye­ri­schen Rund­funk und dem Insti­tut für Rund­funk­tech­nik sol­len die Wei­chen für die zukünf­ti­gen Ultra HD Sen­der stel­len.


Auf den Medi­en­ta­gen in Mün­chen konn­te Eutel­sat sei­nen ers­ten in Ultra HD Auf­lö­sung pro­du­zier­ten Fern­seh­bei­trag mit dem pas­sen­den Titel „Arbeits­platz der Zukunft“ vor­stel­len. In Zusam­men­ar­beit mit dem IRT und dem BR ent­stand der sechs­mi­nü­ti­ge Bei­trag wel­cher bei Audi in Ingol­stadt und der TU Mün­chen gedreht wur­de. Gezeigt wer­den unter ande­rem die Zusam­men­ar­beit von Men­sch und Robo­tern sowie das Pro­duk­ti­ons­kon­zept im „Chair­less Chair“. Ab dem 21. Okto­ber kann der Bei­trag auf dem Eutel­sat Demo­ka­nal 4K1 auf Hot­bird 13° Ost (Fre­quenz: 10727 MHz; Pola­ri­sa­ti­on: Hori­zon­tal; Sym­bol­ra­te: 30 000) emp­fan­gen wer­den. Der Bei­trag ist HEVC-kodiert, mit 50 Voll­bil­dern, 8-bit Farb­tie­fe bei einer Bitra­te von 30 Mbit/s.

Eutelsat möchte in den deutschen Markt

Mit der fran­zö­si­schen Sen­de­an­stalt RAI gibt es bereits ähn­li­che Koope­ra­tio­nen die ihre Bei­trä­ge eben­falls über Hot­Bird 13° Ost ver­tei­len. Auf dem Satel­li­ten­sys­tem von Eutel­sat befin­det sich auch der ers­te 4K Sen­der von SPI Inter­na­tio­nal „4K Fun­Box UHD“. Dabei han­delt es sich aber noch um ein ver­schlüs­sel­tes Signal wel­ches vor allem den Platt­form­be­trei­bern zur Ver­fü­gung gestellt wird. Eutel­sat sieht im Ultra HD Stan­dard die Chan­ce um auf dem deut­schen Satel­li­ten-Emp­fangs­markt Fuß zu fas­sen.

Kabel und Satellit werden wieder „erste Wahl“

Wer Inhal­te in 4K / Ultra HD Auf­lö­sung sucht, der lan­det bis­her meist bei Video-on-Demand Anbie­tern wie Net­flix oder Ama­zon Instant Video. Mar­kus Fritz, Direk­tor Com­mer­ci­al Deve­lop­ment und Mar­ke­ting bei Eutel­sat, ist sich aber sicher, das die Ver­brei­tung über Kabel und Satel­lit wie­der die „ers­te Wahl“ wird, wenn sich der UHD Stan­dard erst ein­mal am Mas­sen­markt eta­bliert hat.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Eutel­sat möch­te Ultra HD Sen­der­an­ge­bot aus­bau­en
5 (100%) 2 Bewertung[en]