UHD1 (by HD+ / Astra) gibt in der Doku­men­ta­ti­on „Der Weg nach oben“ einen Ein­bli­ck in die neu-olym­pi­sche Dis­zi­plin „Klet­tern“. Akti­ve Ath­le­ten des Deutschlen Ath­le­ten­ver­bands wer­den beglei­tet – in hoch­auf­lö­sen­dem Ultra HD. Erst­aus­strah­lung am 15. Novem­ber 2016. 


Anzei­ge

Romy Fuchs ist eine pro­fes­sio­nel­le Ath­le­tin und Boul­de­rin. Das klet­tern ohne Klet­ter­seil und Klet­ter­gurt wird immer belieb­ter, so dass der Sport auch als Neu-Dis­zi­plin für die Olym­pi­schen Spie­le ein­ge­führt wur­de. Romy kon­zen­triert sich so auf ihr Trai­ning, dass sie die idyl­li­sche Land­schaft des Zil­ler­tals gar nicht wahr­zu­neh­men scheint. An einer Fels­wand hän­gend plant sie ihren nächs­ten Griff oder sucht nach einem Vor­sprung um ihren Fuß dar­an abstüt­zen zu kön­nen. „Etap­pen­ziel“ ist der Welt­cup in Mün­chen, der auch ein Grad­mes­ser für Olym­pia sein wird. Romy und wei­te­re jun­ge Ath­le­ten des Deut­schen Alpen­ver­eins wer­den von einem Kame­ra­team beglei­tet. Die Ein­drü­cke wur­den in Ultra HD Auf­lö­sung in „Der Weg nach oben“ ein­ge­fan­gen.

Geor­ges Agnes, Geschäfts­füh­rer Ope­ra­ti­ons und Pro­dukt­ent­wick­lung bei der HD PLUS GmbH:„Die Natur, die Ber­ge, die natür­li­chen Bewe­gun­gen beim Klet­tern, der Ner­ven­kit­zel: Der Film ver­mit­telt das Gefühl unmit­tel­bar dabei zu sein. Mit der Doku­men­ta­ti­on demons­triert UHD1 by HD+ ein­mal mehr, wel­che beson­de­ren Stär­ken Ultra HD hat. Die Zuschau­er wer­den förm­li­ch mit­ge­nom­men auf den ‚Weg nach oben‘.“

Die Trendsportart "Bouldern" ist mittlerweile eine Olympische Disziplin

Die Trend­sport­art „Boul­dern“ ist mitt­ler­wei­le eine Olym­pi­sche Dis­zi­plin

Die Doku­men­ta­ti­on wird erst­mals am 15. Novem­ber 2016 um 20:00 Uhr auf UHD1 aus­ge­strahlt. Die Wie­der­ho­lun­gen lau­fen am 19. Novem­ber um 20:00 Uhr und 20. Novem­ber um 14:00 Uhr. Wer das Spek­ta­kel in Ultra HD Auf­lö­sung genie­ßen möch­te, benö­tigt neben einem 4K Fern­se­her mit inte­grier­tem SAT-Tun­er (DVB-S2 mit HEVC-Deko­der) oder einem exter­nen 4K Recei­ver auch ein akti­ves HD+ Abon­ne­ment. Der Sen­der UHD1 sen­det näm­li­ch nur von 8:00 bis 20:00 Uhr (Wochen­en­de 8:00 bis 14:00 Uhr) frei emp­fan­gen wer­den.

Via: hd-plus.de

Bewer­te die­sen Arti­kel