Die Ama­zon Fire Fami­lie bekommt Nach­wuchs. Der Ama­zon Fire TV HDMI-Stick kann ab jetzt vor­be­stellt wer­den und ver­spricht dem Nut­zer eine brei­te Aus­wahl an Strea­m­ing-Anbie­ter, Fil­me, Seri­en, Musik, Apps und sogar Games!


Nicht zufrie­den mit den Smart-TV Funk­tio­nen des eige­nen Fern­se­hers? Der Ama­zon Fire TV HDMI-Stick könn­te hier Abhil­fe schaf­fen. Der HDMI-Stick mit Dual-Core-Pro­zes­sor und 1 GB Arbeits­spei­cher gibt dem Nut­zer Zugriff auf belieb­te Strea­m­ing-Diens­te wie Net­flix, Zat­too, Plex und natür­li­ch Ama­zon Instant Video. Wei­ter wer­den die Por­ta­le von ARD und ZDF, Spo­ti­fy, Bild, Vevo und vie­le wei­te­re mehr unter­stützt. Vor allem das Screen-Mir­ro­ring, also das Spie­geln der Nut­zer­ober­flä­che eines Smart­pho­nes oder Tablets, dürf­te bereits vie­le Nut­zer vom klei­nen HDMI-Stick über­zeu­gen.

Entertainment in 1080p

Das klei­ne Enter­tain­ment-Wun­der gibt Videos mit maxi­mal 1080p mit 50/60 Bil­der pro Sekun­de aus und bie­tet Dol­by Digi­tal Plus 7.1 Sur­round Sound. Die Inbe­trieb­nah­me soll sich recht ein­fach gestal­ten. Der Fire TV Stick wird an einem frei­en HDMI-Port ange­schlos­sen (ggf. mit dem HDMI-Exten­der für bes­se­ren WLAN emp­fang) und dana­ch mit dem Netz­ste­cker ver­bun­den, wel­cher natür­li­ch bereits in der Steck­do­se steckt.  Dana­ch muss der Fire TV nur noch mit dem WLAN/Internet ver­bun­den wer­den – Fer­tig! Der Chro­me­cast von Mit­be­wer­ber Goo­gle nutzt für die Strom­ver­sor­gung einen frei­en USB-Slot am TV, was etwas schi­cker ist. Auf­grund der Strom­auf­nah­me des Fire TV konn­te wohl nicht auf den exter­nen Strom­an­schluss ver­zich­tet wer­den.

Nach dem Anschluss des Fire TV am Fern­se­her kann der Kun­de über die mit­ge­lie­fer­te Fern­be­die­nung schnell und ein­fach durch das brei­te Ange­bot von Fil­men, Seri­en und co. stö­bern.

Für Prime Neukunden nur 7 Euro

Wer noch kein Ama­zon Pri­me Mit­glied ist (Umfasst Pre­mi­um-Ver­sand­ser­vice sowie Zugriff auf Ama­zon Pri­me Video) und eine Mit­glied­schaft für 49 Euro im Jahr abschlie­ßen möch­te, kann sich den Fire TV Stick jetzt für 7 Euro sichern. Wer bereits Mit­glied bei Ama­zons Pre­mi­um-Seri­ce ist, bekommt den Fire-TV für 19 Euro, was gegen­über den lang­jäh­ri­gen Pri­me-Kun­den irgend­wie unfair ist. Der regu­lä­re Preis des Fire TV liegt bei 39 Euro. Die Preis­ak­ti­on gilt nur in den nächs­ten zwei Tagen (bis 26.03.2015).

Für vie­le könn­te der Fire TV-Stick eine sinn­vol­le Erwei­te­rung sein. Vor allem TV-Gerä­te mit lang­sa­men und nicht so umfang­rei­chen Smart-TV Funk­tio­nen kön­nen durch den Stick auf­ge­wer­tet wer­den. Wer bereits über ein aus­ge­reif­ten 4K TV ver­fügt, kann die Apps und Fea­tures meist schon direkt am TV-Gerät nut­zen.

 [/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Bewer­te die­sen Arti­kel